SEARCH

Meine Top 10 Lush Produkte

Meine Top 10 Lush Produkte

Viele von Euch kennen meine Liebe zu Lush. Ich bin ein absolut großer Fan der Produkte und möchte auf einige Dinge nicht mehr verzichten. Meine 10 liebsten Lush Produkte möchte ich Euch hiermit ein wenig näher bringen. Ich wünsche Euch ganz viel Freude beim lesen und auch beim eventuellen Ausprobieren. Lasst mir doch gerne einen Kommentar mit Eurer Lush Empfehlung unter diesem Beitrag da! Ich bin gespannt wovon Ihr überzeugt seid.


AMERICAN CREAM (Hair Conditioner)
Müsste ich mich auf Lebzeiten für ein Produkt bei Lush entscheiden, wäre es der American Cream Conditioner.
An dieser Stelle muss ich dazu sagen, dass er bei mir leider gar nicht DIE versprochene Wirkung hat. Dennoch mag ich das Produkt nie wieder missen. American Cream riecht für mich sehr cremig, sehr stark nach Vanille. Sauber und doch „kuschelig“. Es ist ein Duft der leicht süß ist (Wahrscheinlich durch die enthaltene Erdbeere die ich aber einzeln nicht definieren kann) und einen komplett einhüllt.
Was mich persönlich so fasziniert, ist das der Duft tagelang in den Haaren wahrzunehmen ist. Benutzt eine Freundin den Conditioner und sie geht an mir vorbei rieche ich ihn! Wer also ein Produkt haben möchte, welches die Haare gut duften lässt: American Cream!!

I LOVE JUICY (Haar Shampoo)
Mein allerliebstes Haarshampoo von Lush und ich greife immer und immer wieder darauf zurück. Ich teste wahnsinnig viele Shampoos und finde auch sehr viele wirklich richtig gut. Bei dem I Love Juicy von Lush habe ich aber das Gefühl, dass es auf der Kopfhaut richtig aufräumt. Benötige ich einen „Ursprungszustand“, kommt dieses Shampoo zum Einsatz. Der Duft ist wunderbar und bereitet mir immer gute Laune. Es duftet fruchtig frisch, irgendwie nach Sonnenschein und Sommer. Mir ist es immer wichtig, das ein Haarshampoo gut schäumt. Ich weiß dass es für die Reinigung gar nicht zwingend notwendig ist, dennoch benötige ich das Gefühl. Nach der Benutzung von I Love Juicy haben meine Haare ein sehr angenehmes „Sauberkeitsgefühl“.

RUB RUB RUB (Körperpeeling)
Ein Körperpeeling welches ich schon sehr häufig nachgekauft habe. Es besteht unter anderem aus Meersalz Körnchen und Zitronenöl. Nachdem ich das Peeling angewendet habe, fühlt sich meine Haut jedes Mal babyzart und sehr gepflegt an. Die alten Hautschüppchen wurden sanft abgerieben und eine Creme kann ich mir anschließend dank dem enthaltenen Öl sparen.

BUBBLEGUM (Lippenpeeling)
Sobald meine Lippen wieder anfangen trocken zu werden, benutze ich das Lippenpeeling von Lush. Schon damals bei meiner MAC Zeit habe ich es den Kundinnen sehr häufig empfohlen. Wir kennen das Problem von spröden Lippen wahrscheinlich alle. Sehr unangenehm ist es, wenn man einen Lippenstift auftragen möchte und man das Problem von abgestorbenen Hautschüppchen erst lösen muss. Da kommt Bubblegum zum Einsatz. Ich feuchte meine Lippen an und trage ein bisschen von dem Peeling auf. Reibe es mit meinem Finger ordentlich ein und spüle es anschließend ab. Man kann es sich auch direkt von den Lippen lecken, mag das Gefühl allerdings nicht so gerne. Das Ergebnis ist einwandfrei. Die Lippen fühlen sich weich und gepflegt an.

THE COMFORTER (Schaumbad)
Ein Produkt welches auch immer in meinem Badezimmer vorrätig sein muss. Ich liebe es zu baden und ich liebe Schaum in der Badewanne. Viel Schaum. Und wenn ich viel sage meine ich noch mehr als viel! Ich liebe den Comforter da er sehr ergiebig ist und das Ergebnis genau das erzielt, welches ich mir vorstelle. Ich breche mir ein Stückchen ab und zerbrösele es zwischen meinen Fingern unter dem laufenden Wasser. Es ist ein sofortiges Ergebnis zu sehen. Der Schaumberg wird immer größer und der Duft von Johannisbeeren liegt sofort in der Luft. Eine große Empfehlung für alle die Schaumbäder mögen.

MILKY BATH (Schaumbad)
Hier hat mich das Schaumbad mit seinem Duft überzeugt. Die Schaumproduktion ist zwar sehr gut, aber es gibt Schaumprodukte von Lush die noch besser sind. Dennoch hat es das Produkt in meine Top 10 geschafft. Der Duft ist einfach einmalig! Es riecht so cremig, mild und nach purer Pflege. Ein absolutes Wohlfühlprodukt. Der Duft hüllt einen komplett ein, als ob man in einer wohligen und reichhaltigen Bodycreme badet. Wer cremige Düfte mag, sollte bei seinem nächsten Lush Besuch unbedingt mal daran schnuppern.

BUTTERBEAR // BUTTERBALL (Badebombe)
Meine allerliebste Badekugel von Lush. Sie macht zwar keinen Schaum und hat auch sonst keinen „Special Effekt“, aber die Pflegewirkung ist einmalig. Nach dem Bad mit dem Butterbear (gibt es zur Winter-Weihnachtszeit, ansonsten ist es der Butterball) fühlt sich meine Haut unglaublich weich und gepflegt an. Ich kann gar nicht sagen WIE wunderbar das Gefühl und erst recht der Duft ist. Es riecht himmlisch nach Kakaobutter und Vanille.

LEMONY FLUTTER (Handpflege)
Meine liebste Hand- und vor allen Dingen liebste Nagelhautcreme von allen die ich bisher probiert habe. Man benötigt extrem wenig Produkt und gefühlt wird die Creme auch nie weniger. Sie ist unschlagbar ergiebig und das Ergebnis welches erzielt wird, ist sofort sichtbar. Eingerissene und spröde Nagelhaut sieht um Längen besser aus ist bei regelmäßiger Anwendung auch Schnee von Gestern.

NEEDLES AND PINES (Duschjelly)
Jeder der mich von Euch kennt wird eventuell wissen, wie sehr ich frische Tannendüfte vergöttere. Ich liebe den Duft von Kiefernnadeln und Harz. Needles And Pines duftet herrlich frisch, ähnlich wie ein Saunaaufguss. Die Duschjellys sind immer recht amüsant zu benutzen da sie sehr (!) flutschig werden. Es macht aber unheimlich Spaß sie zu benutzen und was ich für den Sommer empfehlen kann: Steckt sie ins Gefrierfach um sie anschließend unter der Dusche benutzen zu können. Erfrischender geht es nicht.

FIGS AND LEAVES (Seife)
Ich möchte Euch gerne generell die Seifen von Lush ans Herz legen. Es gibt eine riesige Auswahl und die Düfte sind gigantisch. Ich liebe es jedes Mal aufs Neue mir eine Seife auszusuchen um mir dann ein Stück abschneiden zu lassen. Die Seifenstücke sind wahnsinnig ergiebig, kommen ohne jegliche Verpackung aus (schont die Umwelt) UND man kann sie ganz wunderbar auch unter der Dusche als „Duschgel“ verwenden. Meine liebsten Seifen sind „Rockstar“ (riecht nach Kaugummi und Zuckerwatte) und „Figs And Leaves“ (riecht cremig, milchig und sanft). Schaut Euch die Seifen mal genauer an, es ist eine Kunst wie sie hergestellt werden.

Ich hoffe Euch hat der Beitrag gefallen und vielleicht auch neue (Einkaufs-)Inspirationen geboten.
Eure
Signatur Beautyrella

Follow on Bloglovin

You May Also Like

Leave a Reply