SEARCH

Dankeschön Verlosung #2 | 08.01.2017 – 15.01.2017

Dankeschön Verlosung #2 | 08.01.2017 – 15.01.2017

Gewinner von der Dankeschön Verlosung #1:
Set 1: Verena (verena333*****)
Set 2: Sarah (sarahloebbe****)

Bitte meldet Euch via Email an info@beautyrella.bei mir <3

Für die zweite Verlosung war eigentlich etwas ganz anderes geplant, aber ich habe mich kurzer Hand umentschlossen. Auf Grund meiner aktuellen Snaps, Instagram Bilder und der Wetterlage, finde ich dieses „Einkuschel-und-wohlfühl-Set“ mehr als passend. Ich wollte Euch gerne etwas persönliches schenken, was mir momentan ganz viel Freude bereitet und mich glücklich macht. Das sind gute Bücher, etwas warmes zum trinken und wie soll es anders sein!? Eine Kerze. Und da ich Euch wirklich wirklich wirklich mag 😀 – opfere ich eine meiner heißgeliebten White Pumpkin Daylights. Wehe die Gewinnerin/der Gewinner streichelt sie nicht jeden Tag von mir…Ich hoffe Euch gefällt der Gewinn!

Die Gewinnerin/der Gewinner erhält: 2 Bücher von Joy Fielding mit den Titeln „Tanz, Püppchen, Tanz“ und „Das Verhängnis“, einen Pumpkin Spice Tee und ein White Pumpkin Daylight von Kringle Candle

Was Ihr für diesen Gewinn machen müsst:
Ich möchte gerne in den Kommentaren von Euch erfahren, welches Euer absolutes(!) Lieblingsbuch ist.

Wie viele Gewinner wird es geben?
Es wird einen Gewinner geben.

Wann endet dieses Gewinnspiel?
Dieses Gewinnspiel endet am 15.01.2017 um 11:00Uhr

Wer darf alles mitmachen?
Da die Verlosungen als Dankeschön für meine treuen Abonnenten gedacht ist, solltet Ihr ein Follower sein.
Die Verlosung ist offen für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Bedingungen:
Im Fall eines Gewinns benötige ich eine Versandadresse. Ist die Gewinnerin/der Gewinner unter 18 Jahre alt, benötige ich die Einverständniserklärung für den Erhalt der Adresse von einem Erziehungsberechtigten. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden, ich übernehme keine Haftung für den Transport.

Wie wird die Gewinnerin/der Gewinner bekannt gegeben? 
Der Name wird zum einen in der darauf folgenden Verlosung bekannt gegeben, und ich werde diejenige/denjenigen selbst kontaktieren.

Viel Glück,
Signatur Beautyrella

Follow on Bloglovin

You May Also Like

326 Comments

  • Helena 8. Januar 2017 12:02

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Wilde Schafsjagd von Haruki Murakami. Leider so gar nicht in deine Richtung, aber man ist ja variabel 😉

    • Belgin 14. Januar 2017 21:17

      Jedes Buch das ich bis zum Ende lese ist für mich ein gutes Buch und auch mein Favorit für den Moment.
      Deswegen kann ich so nicht sagen welches mein Lieblingsbuch ist. Die Harry Potter Bücher begleiten mich schon sehr lange und gehören auch zu meinen Favoriten.
      Aber als Kind hatte eine Leidenschaft für die Fear Street Bücher von R.L. Stine habe Sie gesammelt und geliebt.

    • Vanessa 22. Januar 2017 10:06

      Guten Morgen Indra,
      ich liebe die Bücher von Sebabastian Fitzek!
      Da ist es schwierig sich auf ein Buch fest zu legen, da alle sehr fesselnd sind! Die frage ist wirklich schwer ? aber ich entscheide mich für ,,Das Kind“ als mein Lieblingsbuch! ❤
      Dir einen schönen Sonntag ☺

  • Caro S. 8. Januar 2017 12:06

    Liebe Indra, mein Lieblingsbuch ist bisher „gone girl“. Habe is im Thailand Urlaub gelesen, noch bevor das Buch verfilmt wurde und im Kino erschienen ist. Einfach super spannend. Viele grüße und einen schönen kuschligen sonntag?

  • Sarah M. 8. Januar 2017 12:06

    Guten Morgen Indra,

    was ein schöner Morgen heute auch hier liegt endlich richtig viel Schnee, einfach herrlich.
    Begebe mich gleich in die Badewanne und dann geht es auf zum Eishockey schauen.

    In letzter Zeit habe ich leider viel zu wenig gelesen, du hast mich aber sehr neugierig gemacht mit deinen Buchempfehlungen. Mein liebstes Buch ist ganz klassisch Harry Potter und der Stein der Weisen.

    Sende dir verschneite Grüße aus dem Sauerland,
    Sarah

    P.s. ein richtig schönes Set genau das richtige zum einmummeln <3

  • Tanja 8. Januar 2017 12:06

    Ich lieeeebe „Stoff“, das Buch, auf dem der Film „Ohne Limit“ basiert. Ich habe es als deutsches Buch, englisches Hörbuch, Film… es ist Perfektion ❤

  • Lisa 8. Januar 2017 12:11

    Liebe Indra,
    ich habe 2 Lieblingsbücher. Je nachdem, in welcher „Verfassung“ ich grade bin. Ich liebe, liebe, liebe den 3. Harry Potter (wobei das zugleich der schlechteste Film ist, meiner Meinung nach?) und für die etwas „erwachsenere“ Momente kann es gerne „Lasst Knochen sprechen“ von Kathy Reichs sein. Ich kann gar nicht sagen, welches Buch ich häufiger gelesen habe. Aber diese 2 Bücher gehen immer und müssen auch immer mit, wenn ich verreise.

  • Ati 8. Januar 2017 12:11

    Hmmm……schwierig sich für ein Buch zu entscheiden ?
    Ich liebe alle Harry Potter Bücher, lese aber auch sehr gerne Historische Romane. Meine liebste Schriftstellerin ist Iny Lorenz ❤
    Mit Thrillern habe ich noch keine Erfahrung aber da du es immer wieder schaffst mich mit einigem anzufixen, habe ich schon einige Bücher in planung ?
    Liebe Grüße

  • Eileen 8. Januar 2017 12:12

    Es ist nicht nur ein Buch, es ist die Highland Saga von Diana Gabaldon.

  • Franzi 8. Januar 2017 12:12

    Liebe Indra,
    mein Lieblingsbuch ist „Harry Potter und der Stein der Weisen“ 🙂 Es ist das erste Buch woran ich mich erinnere was ich wirklich durchgesuchtet habe und dem dann natürlich die ganze Reihe gefolgt ist 😉 Es erinnert mich an meine Kindheit und die Erkenntnis das Lesen echt toll sein kann.

  • Kristin 8. Januar 2017 12:13

    Liebe Indra,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist Harry Potter und der Stein der Weisen. ?? Die Harry Potter Bücher haben mich meine ganze Spätkindheit und Jugend begleitet und der aller erste Teil gefällt mir nach wie vor am besten. ?

  • Ebru 8. Januar 2017 12:16

    Mein Lieblingsbuch ist Steppenwolf von Hermann Hesse 🙂
    Ich mag auch viele Bücher von Hakan Nesser.

  • Tina Kilian 8. Januar 2017 12:18

    Guten Morgen Indra!
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist der letzter Teil der Twilight-Saga 🙂 Ich lese unglaublich gerne Bücher, in denen es um Vampire geht, aber diese Reihe hat es mir echt angetan 🙂
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag und hoffe, dass es hier in NRW auch bald mal ein bisschen mehr schneien wird 😀

  • Dani 8. Januar 2017 12:20

    Mein Lieblingsbuch ist „Die Kinder vom Bahnhof Zoo“…?
    Das habe ich einfach schon so oft gelesen und bin immer wieder total mitgerissen!

  • Stefanixmitx 8. Januar 2017 12:20

    Ich liebe die Tribute von Panem Triologie. ??
    Tolle Verlosung.

  • Anneke 8. Januar 2017 12:20

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist immer noch PS Ich liebe dich. Für mich müssen Bücher immer entweder richtig richtig kitschig sein, oder möglichst krank. Wäre die Frage wer mein Lieblingsautor ist, dann wäre das wohl eher Fitzek oder Michael Robotham.
    So und nun erstmal danke für deine Verlosungen, du machst dir damit ja nicht wenig Arbeit, vor allem wenn man bedenkt wie viele Sonntage noch folgen.
    Würde ich gewinnen, dann würde ich sogar teilen 😀 Ich bin nämlich gar kein Pumpkin Fan, wäre daher nur scharf auf die Bücher 😉 Ich schmachte nun immer deine Schneesnaps an, weil hier einfach kein Schnee liegen bleibt 🙁
    Ganz liebe Grüße aus Hamburg,
    Anneke

  • Michi 8. Januar 2017 12:21

    Hallo liebe Indra ??
    Mein absolutes Lieblingsbuch gibt es eigentlich gar nicht, da es alle Bänder von Harry Potter sind. Ich weiß nicht wie oft ich diese Bücher bisher gelesen habe, da ich irgendwann aufgehört habe zu zählen, aber dennoch konnte sie bisher niemand toppen! ❤️
    Danke übrigens für deine Snaps jeden Tag, total entspannend wenn man dem Schnee zuschauen kann & deine ganzen Kerzen im Hintergrund sieht ☃️?❄️? Bleib so wie du bist!

    LG ☃️

  • Lisa 8. Januar 2017 12:21

    hallo indra 🙂
    also zu meinen absoluten lieblingsbüchern (kann mich leider nicht auf eins beschränken) zählt natürlich die harry potter reihe. ich liebe aber auch die romane von lucinda riley 🙂

  • Kaddi Q. 8. Januar 2017 12:22

    Hallo Indra,
    meine absoluten Lieblingsbücher sind seit Jahren die von Harry Potter, besonders Band 4 ?
    Viele Grüße aus dem Sauerland 🙂

  • Nadine 8. Januar 2017 12:22

    Liebe Indra, meine absoluten all-Time Lieblingsbücher sind die Harry Potter Bücher. Das sind die einzige Bücher die ich immer wieder lesen kann ? Somit ist mein aktuelles Lieblingsbuch auch Das verwunschene Kind es ist einfach so toll mal wieder in diese Welt abzutauchen! Aktuell lese ich die Ethan Cross Bücher, auf deine Empfehlung, und bin bei Teil 2. Leider muss ich sagen, dass die Story der Hammer ist aber etwas „lahm“ leider geschrieben. Ich find der Schreibstil nimmt mich nicht so mit. Falls du weißt was ich meine ?
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntag!
    Lg

  • Kitty 8. Januar 2017 12:22

    Liebe Indra,

    mein Lieblingsbuch bzw. Bücher ist die komplette „Twilight Saga“. Die kann ich auch noch mit 26 Jahren jedes Jahr einmal lesen. ?

    Dir einen kuschligen Sonntag.

  • Sandra 8. Januar 2017 12:23

    Liebe indra
    Ich musste nicht lange überlegen. Single in the City von Bridget Harrison! Herrlich amüsierend und auch manchmal nachdenklich und verdammt ehrlich und auch einen Touch British wie ich finde aber dieses Buch kann ich tatsächlich immer lesen :).

  • Littlemisscakerella 8. Januar 2017 12:23

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist und bleibt Harry Potter:) nichts zieht mich in so eine wunderbare andere Welt wie die 🙂

  • Julia 8. Januar 2017 12:23

    Guten morgen:)
    Mein liebstes Buch ist definitiv Harry Potter:) sprich die ganze Bücherreihe. Welche Emotionen ich beim lesen erlebt habe, die hat noch kein anderes Buch in mir ausgelöst.
    Liebe grüße:)

  • Stephany 8. Januar 2017 12:25

    Hallöchen liebe Indra?

    Mein allerliebstes Lieblingsbuch ist :

    Über das Glück und die Kunst, Kirschmarmelade zu kochen.

    Jetzt fragen sich bestimmt viele, wie kann so ein Buch ein Lieblingsbuch sein?! Ganz einfach, ich habe es vor etwa 10Jahren von meiner Omi zu Weihnachten bekommen. Es ist etwas ganz besonderes. Im Buch sind jede Menge Dinge versteckt wie z.B. Postkarten, kleine Briefumschläge und Eticketten. Und das Beste, in jeden Briefumschlag hat meine Omi etwas hineingesteckt, kleine Botschaften quasi. Ich lese es jetzt gerne noch. Und wenn ich das mal noch anmerken darf, die selbstgekochte Marmelade hinterher ist auf super! ?

    • Stephany 8. Januar 2017 12:27

      Achja und bitte achte nicht auf meine Rechtschreibfehler! ? Am Handy ist es halt manchmal doch schwerer. ?

  • Janine 8. Januar 2017 12:25

    Liebste Indra!
    Du hast recht, bei dem Wetter ist dein Gewinn mehr als passend und perfekt ❄️?❄️. Da hüpfe ich sehr gerne mit in den Lostopf ??.
    Also, mein Lieblingsbuch ist: ein ganzes halbes Jahr ??.
    Ich wünsche dir und Murphy noch einen gemütlichen und kuscheligen Sonntag ?

  • HannahTabea 8. Januar 2017 12:25

    Mein allerliebstes Buch ist natürlich Harry Pottee und der Stein der Weisen! Harry Pottee hat micj meine ganze Jugend begleitet und verzaubert mich immer wieder aufs Neue! Mittlerweile lese ich fast nur noch Krimis, (Joy Fielding kenne ich noch nicht!!) aber Harry Pottee ist einfach immernoch meine größte Bücherliebe.

  • Verena 8. Januar 2017 12:25

    Hallo liebe Indra, du hast mich inspiriert dem Lesen wieder mehr Zeit zu widmen, und zwar nicht nur Fachbüchern. 😉
    Ausgenommen Harry Potter, was für mich die beste Buchreihe aller Zeiten ist, würde ich „Das Herzenhören“ von Jan-Philipp Sendker als mein Lieblingsbuch bezeichnen. Man würde anhand des Titels einen kitschigen Liebesroman erwarten – aber das ist es ganz und gar nicht. Es ist besonders poetisch geschrieben und steckt voller Geheimnisse. Außerdem ist das Cover wunderwunderschön und allein das ist ja wohl schon ein Auswahlkriterium!
    Liebe Grüße 🙂

  • Lena B. 8. Januar 2017 12:26

    Guten morgen 🙂

    Es gibt so viele tolle Bücher, daher ist es schwer sich festzulegen ?
    Aber wenn ich mich festlegen müsste, wäre mein Lieblingsbuch bzw eher Buchreihe die Harry Potter Reihe..? Ich finde die Bücher kann man immer wieder lesen und es wird nie langweilig ?

    Viele Grüße aus der Pfalz! ?

  • Anna B. 8. Januar 2017 12:27

    Das ist aber eine schwere Frage ? und ich na n sie nicht beantworten. Ich lese aber gerade das Neuste von Cody McFadyen (Die stille vor dem Tod) und bis jetzt finde ich es klasse.
    Deshalb gehe ich jetzt auch in die Badewanne, mache meine Yankee an und lese weiter 🙂 Nur die Aussicht mit dem vielen Schnee fehlt hier in Hamburg leider 🙁
    Einen schönen Sonntag!

  • Teresa-Resa 8. Januar 2017 12:27

    Ich hab viele Lieblingsbücher…da fällt die Entscheisung schwer…aber eins meiner allerliensten ist „Böser Wolf“ von Nele Neuhaus…seeehr spannend, aber nicbt Psycho,))

    LG aus dem ebenfalls sehr verschneiten Innsbruck
    Teresa

  • Nadine 8. Januar 2017 12:27

    Liebe Indra,
    mein absolutes Lieblingsbuch.. diese Frage ist schwer. Ich glaube es ist Harry Potter und der Orden des Phönix. Absolut verschlungen und eines des besten HP Bücher, wie ich finde.
    Ich finde deine Verlosungen übrigens super lieb & freue mich jetzt schon darauf, jeden Sonntag was neues zu entdecken!
    Ganz liebe Grüße 🙂

  • Paula 8. Januar 2017 12:31

    Wie sollte es nicht anders sein ist mein absolutes Lieblingsbuch Harry Potter und der Stein der Weisen. Ich habe alle Bücher schon so oft gelesen. Inzwischen habe ich die ersten 3 auch auf Englisch. Im Oktober geht’s für meine beiden Schwestern und mich nach London in die WB Studios.
    Liebste Grüße
    Paula

  • Lisalein___ 8. Januar 2017 12:31

    Also um ehrlich zu sein tue ich mich schwer mit einem Lieblingsbuch, ich hab nämlich ganz viele ? Meine Familie ist über viele viele Jahre in der Buchbranche tätig gewesen und ich wurde ständig mit neuem Lesestoff versorgt ? Ich stehe genauso auf Thriller und Krimis wie auch Fantasy oder lustige Bücher ? Aber die letzte Buchreihe, die mich wirklich fasziniert hat war „Die Auserwählten“, die Filme dazu heißen Maze Runner und die Bücher hab ich so schnell verschlungen ?

  • Steffi ? 8. Januar 2017 12:32

    Hallo liebe Indra ?

    Mein absolutes Lieblungsbuch ist ein Thriller von Max Rhode unzwar heißt das Buch „die Blutschule“.
    Und auf der Rückseite steht „Ihr habt nie gelernt zu töten, dieses Versäumnis werden wir jetzt nachholen“ – also als ich das, dass erste mal gelesen habe, habe ich echt nur gedacht oh gott was ist das für ein Buch und mittlerweile ist es mein Lieblingsbuch. ?

    Übrigens wieder eine tolle Verlosung, die du ins Leben gerufen hast, danke dafür.

    Liebe Grüße,
    Steffi?

  • Sophie 8. Januar 2017 12:35

    Ich muss mich ganz vielen vorherigen Kommentaren anschließen: die Harry Potter Reihe zählt zu meinen absoluten Favoriten!! Das ist einfach nur pure Kindheit.
    Des Weiteren gehört der kleine Prinz dazu. Damit verbinde ich sehr schöne Erinnerungen an meine liebe Mama ?
    Mittlerweile lese ich eigentlich ausschließlich Thriller und da liebe ich die Bücher von Chris Carter ganz besonders.
    Danke übrigens für deine Inspiration bei Snapchat, nach meiner Prüfungsphase beginnt wieder eine Lesephase bei mir ?

  • Alina (erdbeer_mama) 8. Januar 2017 12:39

    Hallöchen, EIN absolutes Lieblingsbuch, ein einziges, das ist echt schwierig.. Harry Potter steht an aller aller erster Stelle, ansonsten tauche ich immer immer immer immer in die Fantasie Welt ab, Plötzlich Fee Reihe von Julie Kagawa, Percy Jackson, Silber – Buch der Träume, Bookless, Tribute von Panem, Twilight.. usw. usw. usw. ? ??? Zudem gibts es hier ebenfalls viele fiese Thriller Ethan Cross, Cody McFayden, Chris Carter, John Niven und Don Winslow ???
    Könnte noch eine Weile so weiter machen ?

    Aller Beste Grüße ?

  • Nadine 8. Januar 2017 12:41

    Hallo Indra,
    So ein toller Tag heute und bei dir schaut es wirklich sooo gemütlich aus?
    Wir machen gleich einen schönen Spaziergang.
    Meine Liebsten Bücher sind natürlich die Harry Potter Bücher! Und dann von den Thrillern Amokspiel von Fitzek, ich liebe ihn.

  • Kerstin 8. Januar 2017 12:44

    Hallo Indra,

    mein Lieblingsbuch für immer und ewig ist Green Mile von Stephen King. Es zieht mich jedes Mal so in seinen Bann, ja ich habe es schon bestimmt 10 mal gelesen 😉

    Lieben Gruß an dich und den süßen Murphy!

  • michaela_he1706 8. Januar 2017 12:45

    Also das ist eigentlich eine doofe Frage ? weil eine ganze Reihe meine Favoriten sind, natürlich Harry Potter ? Wenn ich abseits davon schaue, steht ganz oben Ein ganzes halbes Jahr von JoJo Moyes, ich liebe dieses Buch!

    Aktuell habe ich angefangen Fitzek zu lesen, daher würde ich mich über Joy Fielding freuen, um mein Lesespektrum zu erweitern ?

  • Franzi Gölitzer 8. Januar 2017 12:45

    Hallo liebe Indra,
    auf ein bestimmtes Buch kann ich mich gar nicht richtig festlegen. Ich liebe ‚the great Gatsby‘ von Fitzgerald, ich fand ‚Gone Girl‘ richtig gut, aber tatsächlich zählen ‚Abgeschnitten‘ sowie ‚Der Seelenbrecher‘ zu meinen all-time Favoriten. Ich liebe Fitzek- und das sage ich nicht nur, weil du ihn magst. Aber ich muss zugeben, ich habe ihn durch dich kennen gelernt und alle Bücher gelesen. #beautyrellafixtsowasvonan. Mein Genre war sowas schon immer. Jetzt sitze ich hier, schau in mein Bücherregal und denk mir ‚ach, das ist aber auch so gut..‘ Deshalb belasse ich es jetzt mal dabei.
    Ach ja und: ein toller Gewinn! Ich finds schön, dass du dir so viel Mühe gibst. :-*
    Aller liebste Grüße und einen schönen Sonntag dir und Mörps!

  • Isabella B. 8. Januar 2017 12:45

    Liebe Indra, ich wünsche dir einen schönen und vor allem gemütlichen Sonntag! Meine absoluten Lieblingsbücher sind die Harry Potter Bücher, besonders der 4. Teil! Aber eigentlich sind alles total toll. Hab vor Weihnachten nochmal alle gelesen und es war einfach perfekt! ❤️ Direkt nach Harry Potter folgt meine zweite große Liebe: Herr der Ringe ?! Danke für die tolle Verlosung ?und die damit verbundene Arbeit ??

    • lindacoe 8. Januar 2017 14:39

      Liebe Indra,

      Mein aktuelles Lieblingsbuch ist Todes Märchen von Andreas Gruber.

      Ganz liebe grüße

      Linda

  • Karin 8. Januar 2017 12:45

    Liebe Indra.

    Also, ich liebe alle Bücher von Dan Brown, aber am liebsten mag ich von ihm Sakrileg!

    Liebe Grüße
    Karin

  • Marina 8. Januar 2017 12:46

    ? Ich bin eine absolute Leseratte, weswegen ich kurz mal nachdenken muss, welches mein Lieblingsbuch ist. Über die Zeit gesehen ist es wohl immer noch die Harry Potter Reihe, da kann man immer wunderbar abtauchen. Und aktuell lese ich sehr gerne die Thriller von Val McDermid.

    Dieses Jahr werde ich auf meinem Blog auch eine Lesechallenge beginnen, da ich es spannend finde, zu sehen, was man in einem Jahr alles gelesen hat.

    Euch alles Gute.
    Liebe Grüße
    Marina

  • Miriam Günther 8. Januar 2017 12:47

    Guten Morgen Indra,
    ein richtiges Lieblingsbuch hab ich nicht, aber ich mag gerne Harry Potter, Die Chroniken der Unterwelt und die Twilight-Reihe ? Was ich gerade erst zu Ende gelesen habe, ist eine ganz andere Richtung, ist die Royal-Reihe…
    LG und einen schönen Sonntag ❄️

  • Valeria 8. Januar 2017 12:47

    Hallo Indra, ich freue mich richtig über diese Verlosung! Ich liebe deine Snaps und deine Bilder momentan so sehr, weil es einfach ein Gefühl von Wärme, Gemütlichkeit und Inspiration verbreitet! Ich habe seit Weihnachten 7 Bücher gelesen, was für mich wirklich ein persönlicher neuer Rekord ist! Unter den 7 Büchern waren unter anderen die Bücher der Did-I-Mention-I-Love-You Trilogie von Estelle Maskame! Ich habe alle drei Bücher innerhalb von 3 Tagen verschlungen und habe mich von Kopf bis Fuß in die Charaktere und die Geschichte selbst verliebt! Deshalb sind diese momentan meine absoluten Lieblingsbücher! Vielen, vielen lieben Dank für all‘ deine Buchtipps in den letzten Tagen! Ich freue mich schon einige davon in nächster Zeit zu lesen!
    Viele liebe Grüße, Valeria ?

  • Laura C. 8. Januar 2017 12:48

    Liebe Indra,
    Da ich Bücher liebe und auch für mein leben gern lese, habe ich natürlich auch sehr viele lieblingsbücher *lach*, dennach gibt es ein Buch das ich absolut mag. Es handelt sich um das Buch ´´Nacht Zirkus´´ von Erin Morgenstern. Ein sehr tolles Buch !! <3 ich würde dir das Buch sehr Empfehlen, da es auch sehr spannend geschrieben ist.
    Ich wünsche dir noch ein sehr ruhrigen und verschneiten Sonntag 🙂
    LG Laura <3

  • Dani (frauvanjanssen) 8. Januar 2017 12:48

    Ach ja.. selbstverständlich gehört Harry auch zu meinen Lieblingen.. Lese ich auch jetzt gerade 🙂
    Ansonsten hab ich die Bücher von Cecilia Ahern verschlungen 😉
    Schönen Sonntag wünsche ich dir ♡

  • Jess91 8. Januar 2017 12:49

    Da ich echt viel lese, habe ich gar kein absolutes Lieblingsbuch. Was natürlich immer geht ist Harry Potter. Und mein all-time-favourite ist Sebastian Fitzek <3 ich liebe Thriller! Und deswegen hab mich auch sehr über deinen Bücher-Haul gefreut 😀

    Liebe Grüße und genieß deine freien Tage 🙂
    Jess

  • Mamana 8. Januar 2017 12:49

    Liebe Indra, genau wie du bin ich ein RIESEN BÜCHERFAN durch alle Genres hindurch…. Gut geschrieben muss es sein – dann kann ich Liebes- SciFi-, Krimi-, Thriller-, Schicksals-, Historiche ä-, Biografie-Bücher lesen…. Von daher fällt es mir schwer hier nur ein Buch zu nennen… Aber ein Buch das ich SEHR GERN gelesen habe und über das ich nach der letzten Seite nachgedacht habe ist “ Der 100jährige der aus dem Fenster stieg und verschwand“ Ganz liebe Grüße an dich und Murp’s ?

  • Tatiana 8. Januar 2017 12:49

    Nichts geht über Harry Potter!! Aber ich liebe auch die Fitzekbücher sehr, das komplette Gegenteil! Fitzeks und Tsokos‘ „Abgeschnitten“ fand ich so so spannend und deswegen ist das mein Lieblingsbuch!

  • Eileen bei insta tinker_.elle 8. Januar 2017 12:49

    Guten Morgen liebe Indra ❤ wünsche dir erstmal noch einen schönen Sonntag ? Ich muss sagen ich hab mehrere Lieblingsbücher bzw auch eher Bücher Reihen ? Harry Potter und True blood, da kann ich mich wirklich nicht entscheiden was besser ist wobei ich dann schon fast zu Harry tendiere hihi
    Würde mich aufjedenfall sehr über dein wohlfühlen packet freuen, lese gern und alle Richtungen und white pumkin hab ich hier als wax Melts gehortet aber ein daylight wäre natürlich auch mal super ?
    Lg Eileen

  • Carolin T. (caro24.3) 8. Januar 2017 12:50

    Liebe Indra, das ist ja ein mega tolles Gewinnspiel 🙂 das zu gewinnen, wäre der Hammer. Habe mich von deinen Buchvorschlägen inspirieren lassen und mir auch verschiedene davon geholt.
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist aber immer noch „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes. 🙂 wobei ich gerade mein Interesse an Thrillern entdecke und gefallen daran finde.
    Danke für die tollen Snaps und Blogposts, die du in letzter Zeit online gestellt hast. Ich schaue mir deine Beiträge gerade wirklich gerne an. Dankeschön ?
    Liebe Grüße

  • Jacqueline 8. Januar 2017 12:52

    Mein Lieblingsbuch ist Seelenbrecher von Fitzek *_* Ich hab das Buch vor 3 Jahren etwa geschenkt bekommen und so endlich wieder meine Liebe zum lesen entdeckt. Die Jahre davor hab Ichs leider komplett außer Augen verloren. Und dann natürlich noch Harry Potter, weil mich die Bücher und Filme durch meine Kindheit und Jugend begleitet haben, aber das muss ich hier bestimmt niemanden sagen 😀

    Ganz Liebe Grüße
    Jacqueline

  • Sophie 8. Januar 2017 12:54

    Hallo Indra,
    mein(e) absolute(n)s Lieblingsbuch(er) sind die Bücher aus der „Das Tal“ Reihe von Krystyna Kuhn. Auch wenn es sich um Jugendbücher handelt, habe ich alle schon ein paar mal gelesen.

    Einen schönen Sonntag,mit noch mehr Schnee, wünsche ich dir ?

  • Tatiana 8. Januar 2017 12:54

    Nichts geht über Harry Potter, da liebe ich dem ersten Teil, den Zauber kennen zulernen und in Harrys Welt eintauchen!! Aber ich liebe auch die Fitzekbücher sehr, der komplette Gegenteil! Fitzeks und Tsokos‘ „Abgeschnitten“ fand ich so so spannend und deswegen ist das mein Lieblingsbuch!

  • Katharina 8. Januar 2017 12:55

    Mein eines absolutes Lieblingsbuch (keine Reihe!) ist „Der Schatten des Windes“ von Carlos Ruiz Zafon. Für alle Buchliebhaber der perfekte Roman – man taucht wirklich in Bücher ein. Wundervoll!

  • Eva K. 8. Januar 2017 12:56

    Das absolute Lieblingsbuch??? Das gibts nicht.
    Ich mag Glennkill sehr
    Und die Bücher von P. Cornwell, Beckett und hjorth&Rosenfeldt. Ach Sophie Strodtbeck und Günther Bloch lese ich gerne, geht aber in ne andere Richtung.

  • Nina (ninalindert) 8. Januar 2017 12:56

    Sooooo tolle Gewinne ? Ich liebe Krimis und Thriller über alles, deshalb kann ich mich nicht auf ein Lieblingsbuch festlegen… am liebsten mag ich alle von Tess Gerritsen ? Auf white pumpkin bin ich seit deiner beschreibung total gespannt, leider gab es diesen Duft nicht bei uns…

  • Ann Cecile 8. Januar 2017 12:56

    Ich habe so viele Lieblingsbücher, ich könnte mich niemals für eins entscheiden! Aber ganz oben steht u.a. „The Last Song“ von Nicholas Sparks.

  • Shellblondi 8. Januar 2017 12:57

    Liebe Indra, was für ein tolles Gewinnspiel! *___* Da muss ich natürlich unbedingt mitmachen. Und bei der Frage nach meinem absoluten Lieblingsbuch muss ich auch nicht lange überlegen: Das ist (und wird für immer sein): „Im Schatten des Pferdemondes“ von Evita Wolff.
    Es ist schon recht zerfleddert und eine Seite fehlt sogar und liegt hinten drin, weil ich es schon so oft gelesen habe. 😀 Und dennoch kommen mir beim Lesen immer und immer wieder die Tränen vor Glück und Rührung, weil es einfach SO schön geschrieben ist. Die Liebe zu Tieren und umgekehrt wurde meiner Meinung nach noch nie so schön in Worte gepackt.
    Kurz zur Info: Es geht um einen Tierarzt, der mit hochsensiblen Pferden arbeitet und nach Schottland reist, um einer traumatisierten Stute zu helfen. Schon jetzt, wenn ich diese Zeilen schreibe, könnte ich glatt wieder losheulen. ;D Und wer mit Pferden nix anfangen kann: Er freundet sich dort auch mit einem Hund an. 😉

    Liebe Grüße und schönen Sonntag dir noch! ♥

  • Tina 8. Januar 2017 12:57

    Hui, nur ein Liebensbuch zu nennen fällt mir echt schwer. Einer meiner Favoriten ist die Harry-Potter-Reihe, die mich durch meine ganze Jugend begleitet hat. Auch „Herr der Ringe“ sowie die Krimis von Agatha Christie habe ich geliebt. Ein absoluter Favorit ist auch „Schatten des Windes“. Ich könnte mich gar nicht für eines davon entscheiden, es gibt einfach zu viele tolle Bücher.

  • Maggi 8. Januar 2017 12:57

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist der 7. Teil von Harry Potter! Habe ich 6 mal hintereinander durchgelesen, habe die letzte Seite gelesen und danach wieder die erste angefangen. Und wenn ich es nicht lese, höre ich immer eines der Hörbücher! Egal zu welcher Jahreszeit!

  • Nadine 8. Januar 2017 12:57

    Liebe Indra,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Ich finde egal wie oft man ein Buch der Harry Potter Reihe liest, es verzaubert einen irgendwie immer wieder aufs Neue.
    Hab einen schönen restlichen Sonntag 🙂
    Viele liebe Grüße 🙂

  • Vanessa G. 8. Januar 2017 12:58

    Ich weiß gar nicht ob ich überhaupt ein richtiges Lieblingsbuch habe.. die Bücher von Joy Fielding sind aber ganz oben mit dabei. Ich besser fand ich aber glaub ich noch „Ich bin die Nacht“

  • Evelyn 8. Januar 2017 12:59

    Mein Lieblingsbuch momentan ist „Ein ganzes halbes Jahr“. Habe dazu auch den Film gesehen und finde die Geschichte einfach nur toll und berührt mein Herz (im Kino geweint ?)

    Davor und eigentlich sonst immer von Stephen King „Sie“ ?

    Ganz liebe Grüße ??

  • Becky 8. Januar 2017 12:59

    Mein Lieblingsbuch ~ das ist schwer zu sagen. Da hab ich immer das Gefühl die Frage nicht beantworten zu können, weil ich keinem Buch den Vorzug geben will ??

    Ich mag die „Dark Elements“ Reihe von Jennifer L. Armentrout seh gerne, Harry Potter, die Selection Reihe von Kiera Cass und die Reihe „Das Juwel“ von Amy Ewing.

    Das sind so meine liebsten Bücher im Moment 🙂
    Viele Grüße und einen schönen Sonntag noch ?

  • Özge 8. Januar 2017 13:00

    Mein aller aller liebstes Buch ist nicht nur eins es ist nämlich die twilight Reihe ? Durch diese Reihe bin ich auch zum regelmäßigen lesen gekommen.

  • Lina 8. Januar 2017 13:00

    Mein allerliebsten Lieblingsbuch ist Molly Moon. Ja ich weiß, das ist ein Kinderbuch. Ich habe es als ich 8 Jahre alt war oder so das erste mal gelesen und wenn ich es jetzt – mittlerweile fast 13 Jahre später – wieder in die Hand nehme, überkommt mich immer noch so ein Gefühl der Geborgenheit irgendwie. Kennt ihr das? Wenn Bücher oder Gegenstände so Gefühle in einem Auslösen? ?

  • Cati 8. Januar 2017 13:00

    Ich glaube zu meinen Lieblingsbüchern zählen alle Teile von shades of grey inkl dem Buch Grey und lieber jetzt als irgendwann von Loren Graham. ❤❤❤

  • Neele 8. Januar 2017 13:02

    Hallo liebe Indra,
    ich habe nicht nur 1 Lieblingsbuch, sondern mehrere??!
    Die Harry Potter Reihe ist für mich die Beste! Bevor ist angefangen habe Krimis und Thriller zu lesen, habe ich Shades of Grey und die Crossfire Bände gelesen. Die finde ich auch sehr gut. Aber jetzt gehören die Fitzek Bücher zu meinen Liebesten. Der Augensammler und Jäger finde ich sehr gut! Alle habe ich noch nicht gelesen ☺
    Liebe Grüße

  • Jenny 8. Januar 2017 13:03

    Liebe Indra,

    mein absolutes lieblingsbuch ist „ich bin die Nacht“ von Ethan Cross! Eigentlich die ganze Reihe, aber wenn ich mich entscheiden muss, dann für den 1 Teil. 🙂

  • Jessica Jaschkowitz 8. Januar 2017 13:04

    Hallo Indra,
    am liebsten lese ich immer und immer wieder die Harry Potter Bücher ? Ich finde es richtig toll das du deine geliebte White Pumpkin Daylight Kerze verschenkst ? Immer wenn ich diese Kerze sehe, muss ich an dich denken. Hab leider keine mehr bekommen ?
    Ps: Gruß an Murphy und genießt den verschneiten Sonntag ?

  • Elina kerber 8. Januar 2017 13:04

    Hallo Indra 🙂
    ich habe viele liebste Bücher (harry potter, der kleine Prinz, game of Thrones), aber wenn ich mich für eines entscheiden müsste, wäre es „die unendliche Geschichte“ 🙂 ist schon immer und für immer mein liebstes buch glaube ich. liebste grüße Elina

  • SabrinaS. 8. Januar 2017 13:05

    Hallo Indra 🙂
    Ich habe zwei absolute Lieblingsbücher, da ich mich zwischen den beiden nicht entscheiden kann/will 😀 einmal: Die Chemie des Todes von Simon Beckett, mit dem Buch hat meine Leidenschaft für Thriller angefangen und wie könnte es auch anders sein: Harry Potter und der Stein der Weisen. Eigentlich das absolut beste Buch der Welt!
    Haben also genau die gleichen Genres als Favoriten 🙂
    Liebe Grüße an dich und Murphy 🙂

  • Janin 8. Januar 2017 13:05

    Liebe Indra, mein absolutes Lieblingsbuch ist
    „Ein ganzes halbes Jahr“ lese es immer wieder und jedesmal aufs neue muss ich ein paar Tränchen verdrücken!
    Wünsche dir noch einen schönen Tag in deinem Schneeparadies!!
    Liebe Grüße

  • Miriam 8. Januar 2017 13:06

    Meine absolute Lieblingsreihe.. da kann ich mich nicht festlegen… ist die stig-larsson-triologie… lisbeth salander ist einfach meine liebste Romanfigur

  • Annika 8. Januar 2017 13:07

    Mich hat „Noah“ von Fitzek sehr beeindruckt.
    Auch „Julia“ von Anne Fortier habe ich seit Jahren in guter Erinnerung ?

  • Marie Zimmerschied 8. Januar 2017 13:10

    Liebe Indra, da mach ich doch auch mal mit. Mein liebstes Buch bzw meine liebste Reihe sind die Dan Brown Bücher. Eigentlich lese ich aber alles bis auf Fantasy , Sifi und Historien Romane.
    Liebe Grüße, Marie

  • Lena Henneken 8. Januar 2017 13:10

    Mein LIeblingsbuch ist „Abgeschnitten“ von Fitzek, das kennst du ja auch schon ;D

  • Larissa 8. Januar 2017 13:11

    Hallo Indra,
    tolle Idee und daran wird bei dieser Kälte wirklich jeder sein Vergnügen haben.
    Also meine Lieblingsbücher sind die Harry Potter Bücher und davon ohne Frage „der Stein der Weisen“

    Danke.. durch deine Snaps habe ich wieder richtig Lust auf einen Tee und ein tolles Buch bekommen… also schnell wieder handy wegpacken und Einen schönen Sonntag :*

  • Sandy 8. Januar 2017 13:11

    Mein absolutes lieblingsbuch ist ,Bevor ich sterbe‘. Ich liebe es über Themen aus dem Leben zu lesen. Dabei dürfen auch tränen veegossen werden.
    Aber seit deinen snaps bin ich total an Thriller interessiert und mir vorgenommen mir in der nächsten Woche eins zukaufen. Ich habe immer einen Bogen um solche Bücher gemacht. Aber warum kann jch nichtmal sagen 😀

  • Idatestet 8. Januar 2017 13:11

    Das ist eine Verlosung nach meinem Geschmack ? habe früher so unendlich viel gelesen. Mindestens 2-3 Bücher in der Woche. Damit fange ich jetzt dank dir wieder an und fahren sogar am Freitag zu Ikea um mir ein Bücherregal zu holen. Danke dafür! ❤ Mein absolutes Lieblingsbuch ist bisher tatsächlich Der Seelenbrecher von Fitzek ❤

  • Verena Lü 8. Januar 2017 13:14

    Wenn ich mich für ein Buch entscheiden müsste wäre das wohl Inferno von Dan Brown ?. Aber bei Büchern ist es wirklich schwer sich nur für ein Bich zu entscheiden ?

  • ANJA 8. Januar 2017 13:16

    Hey
    Das ist eine ganz tolle Verlosung von dir und dieses Wohlfühlset ist jetzt wirklich genau das richtige bei diesem Wetter.
    Mein Lieblingsbuch ist Ausgelöscht von Cody McFadyen. Aber eigentlich Liebe ich alle Bücher von ihm.

  • Valentina 8. Januar 2017 13:16

    Ich mag total die Tribute von Panem Triologie. Diese Bücher haben mich richtig gefesselt ? Leider habe ich aus welchen Gründen auch immer schon viel zu lange nicht mehr gelesen. Da wäre dieses super Geschenk perfekt um bei diesem tollen Wetter daran anzuknüpfen ☃❄❤

  • Mandy 8. Januar 2017 13:16

    Sich für ein einziges Lieblingsbuch zu entscheiden ist ganz schön schwierig, deswegen nenne ich einfach mal eine Buchreihe, die mich im Moment fesselt. Und zwar ist es The Seven Sisters von Lucinda Riley. Hab mit dem 1. Buch im letzten September angefangen, gleich nach Lesen der letzten Seite das 2. Band bestellt und mir zu Weihnachten den 3. Teil gewünscht. Im Moment sind das meine Topfavoriten ?

    Schönen Sonntag noch!
    LG

  • Steffi 8. Januar 2017 13:18

    Hallo Indra, schon wieder so eine tolle Verlosung, vielen, vielen Dank dafür! <3
    Hmmmm, echt schwierig die Frage, da es einfach soooo viele gute Bücher gibt… ?
    Harry Potter hat für mich auch eine ganz besondere Bedeutung, da mich die Bücher durch meine Kindheit/Jugend begleitet haben. Ich weiß noch ganz genau, wie ich den ersten Band gekauft habe, ein magischer Moment irgendwie. ?⚡️?
    Die Bücher von Charlotte Link finde ich auch ganz toll und den ersten Band von die Tribute von Panem habe ich verschlungen, weil es sooo spannend war. ?
    Tsokos habe ich auch gelesen, "Zerschunden" fand ich gut, "Zersetzt" musste ich weglegen…
    "Girl in the Train" hat mir auch gefallen, da wollte ich mir noch den Film anschauen…
    haha, jetzt hör ich auf, sonst komm ich ins labern… ? Müsste ich mich für ein Buch/eine Reihe entscheiden ist es Harry Potter. Punkt. ?

  • Cha 8. Januar 2017 13:19

    Liebe Indra, ich bin der totale Stephen King Fan und hab es mir zur Lebensaufgabe gemacht ALLE seine Werke zu lesen. Mein Lieblingsbuch ist daher Stephen Kings – Joyland. Ich lese sehr gerne Krimis (habe auch alle von Fitzek gelesen)

    Liebe Grüße und einen ruhigen Sonntag

  • Friederike 8. Januar 2017 13:19

    HalliHallo Indra ?,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist „In der Schwebe“ von Tess Gerritsen. Es hat mich unglaublich gefesselt und jedem dem ich es bis jetzt empfohlen habe fand es auch gut. Ich bin auch der Meinung das ich es bei deinen Tess Gerritsen Büchern nicht gesehen habe und wollte es dir noch empfehlen ??

    Liebste Grüße Rieke

  • Nicolé 8. Januar 2017 13:20

    Hey Indra,
    Mein Lieblingsbuch bzw. Bücher sind alle von Schattenkinder die ich aber schon alle fertig habe Momentan hab ich ehrlich gesagt gar keins aber würde schon mal wieder gern etwas Lesen ??

  • Kathy 8. Januar 2017 13:21

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Hurra, wir erben Pferde“, das Buch ist uralt, aber es stecken so viele Erinnerungen drin an meine Kindheit und meinen Großvater, von dem ich das Buch vor 20 Jahren bekam.

    Heutzutage lese ich, ähnlich wie Du, alles was in Richtung Krimi od. Thriller geht – ähnlich wie bei dir stehen die Größen wie Fitzek, Gerrittsen und Strobel hier bei mir 🙂

    Viele Grüße aus der Werl

  • Ann-Christin 8. Januar 2017 13:23

    Liebe Indra,
    ich finde die Frage nach dem Lieblingsbuch schwierig zu beantworten. Ich liebe Harry Potter total, verbinde das einfach mit meiner Kindheit. Diese Welt fasziniert mich einfach immer wieder aufs neue.

    Ich mag aber auch die David Hunter Reihe (Chemie des Todes etc.) von Simon Beckett super gerne. Extrem spannend und gut geschrieben.

    Dein Gewinn ist richtig schön und wirklich passend zur Jahreszeit (auch wenn es hier leider nicht schneit, sondern nur glatt auf den Straßen ist). Finde es ganz toll, dass du sogar „White Pumpkin“ dazugelegt hast 😮

    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir noch <3

    Liebe Grüße,

    Ann-Christin

  • Nadine 8. Januar 2017 13:23

    Puh, 1 Lieblingsbuch zu wählen ist ganz schön schwierig! Ich bni ja ein mega Fan von Chris Carter & deswegen liebe ich einfach JEDES seiner Bücher. Kann mich leider NICHT entscheiden 😀

    Liebe Grüße Nadine

  • Ines 8. Januar 2017 13:25

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Chemie des Todes“ von Simon Beckett.
    Danach kommen gleich die Ganzen anderen Nachfolger dieses Buches.

    Lohnt sich wirklich zu lesen. Ein toller Autor!

  • Hanna Phi 8. Januar 2017 13:26

    Hallo Indra ☺️
    ich liebe Alles ist erleuchtet von Jonathan Safran Foer. Das ist für mich ganz ganz großes Kino.
    Habe mich bisher noch wenig an solche Psycho Bücher gewagt, aber seit dem das ganze auf Insta thematisiert wurde bin ich doch sehr neugierig geworden.
    Ich wünsch dir einen schönen Sonntag ?
    Liebe Grüße aus Heidelberg
    Hanna

  • Jule 8. Januar 2017 13:28

    Ein Liebingsbuch ist schon echt schwer zu bestimmen… normalerweise lese ich am liebsten Krimis und Thriller. Aber so im ganzen glaube ich „der Hobbit“ von J.R.R. Tolkien ist mein all-time-Favorit ?
    Zudem muss ich meinen Neid an eurer Schneepracht aussprechen! Ich möchte auch Schnee haben 😀
    Lieben Gruß!

  • Lisa 8. Januar 2017 13:32

    Oh genau mein Thema! ? Ich liebe Bücher besonders Psychothriller/Krimi (aber bitte ohne Polizei als Hauptact! ?) Meine liebste Schriftstellerin ist Gilian Flynn. Absolut empfehlenswert! Und ihr Buch ‚Cry Baby‘ ist mein allerliebstes Buch. Schon mindestens 15 mal gelesen und immer wieder von neuem spannend und packend. Ich kann mich auch etwas mit der Hauptprotagonistin identifizieren, entdecke immer wieder Ähnlichkeiten beim Lesen.
    Absolute Empfehlung für das Buch und für die Autorin.

  • Elisa 8. Januar 2017 13:33

    Der fremde Gast – Charlotte Link ? Das hat mich einfach so unglaublich gefesselt.

  • JULIA 8. Januar 2017 13:34

    Hallo 🙂 es ist sooo schwer sich für eines zu entscheiden, aber zurzeit begeistert mich die tiffany Reihe von terry Pratchett!!!!

  • Linda 8. Januar 2017 13:35

    Hallo Indra,
    so ein richtiges Lieblingsbuch habe ich glaube ich gar nicht. Ich lese unheimlich gerne und auch viel, wenn ich die Zeit finde. Ich liebe die Harry Potter Riehe und lese ansonsten gerne Romane mit romantischen Themen. Ja ich weiß das klingt eher lahm. Hier und da schleicht sich auch mal ein Thriller ein weswegen ich mich sehr über den Gewinn freuen würde um meine Sammlung in dem Bereich erweitern zu können 🙂
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Linda

  • miss_saerra 8. Januar 2017 13:35

    Hallo liebe Indra,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“. Ich habe es (frag mich bitte nicht wieso) erst vor Kurzem gelesen und es hat mich einfach so gepackt! Normalerweise stehe ich eher auf Krimis/ Thriller und das ganze Zeug. Die Harry Potter Bücher habe ich gelesen als ich jünger war – ich fand sie toll, aber ich hatte dieses Feeling einfach nicht (allgemein mag ich diese Art von Geschichten eher weniger).
    Aber dann habe ich gedacht ich muss das Buch jetzt einfach lesen – und was soll ich sagen? Ich konnte es kaum aus der Hand legen und ich bin wirklich wirklich traurig, dass ich es durch habe, und ich weiß, dass es keinen (richtigen) weiteren Band gibt. Es war einfach SO GUT!

    LG Sarah

  • Amy 8. Januar 2017 13:35

    Liebe Indra,

    wie du, liebe ich Thriller und alles in dieser Richtung auch sehr, da ich damit komplett abschalten kann.
    Trotzdem ist mein absolutes Lieblingsbuch der erste Harry Potter Teil.
    Du kannst es sicherlich verstehen.
    Damit fing meine Liebe zu Harrys Welt an und es ist einfach wie nachhause kommen.

    Alles Liebe,
    Amy

  • Tina 8. Januar 2017 13:40

    Liebe Indra, ich folge dir schon sehr lange und habe mich absolut von dir anstecken lassen was den Kerzenwahn angeht. Ich war auch schon immer eine Leseratte und habe nach deinen Snaps zu den vielen Büchern in den letzten Tagen meinen Amazonwunschzettel deutlich erweitert ?? Mein Absolutes Lieblingsbuch ist Leichenblässe von Simon Beckett. Ich mag die Art und Weise wie er schreibt obwohl die Bücher nicht immer meinen Ansprüchen nach psychomisf und thrill gerecht werden! Ich kann kaum abwarten dass endlich die Klausurenphase vorbei ist und ich mich wieder meinen ungelesenen Schätzen widmen kann. Ich wünsche Dir noch einen tollen Sonntag und lies für mich mit! ☺

  • Nicole Haese 8. Januar 2017 13:40

    Puuh mein Lieblingsbuch, ziemlich schwierig da gibts ziemlich viele 😀 aber wenn ich mich vor mein Bücherregal setzen würde, würde mich ‚Vor uns die Nacht‘ von Bettina Belitz ziemlich angrinsen 😀 ne Liebesgeschichte die, finde ich, sehr tiefgründig und hingebungsvoll ist.
    Die ‚After-Reihe‘ von Anna Todd hab ich jedoch auch total verschlungen 😀 soviel also dazu.
    Ich wünsch dir nen schönen Sonntag ??

  • Sarah 8. Januar 2017 13:44

    Hallo liebe Indra 🙂
    Meine absoluten Lieblingsbücher ist die Reihe von Cody Mcfadyen. Blutlinie etc. Was Psycho angeht. Wenn es um was schnulziges geht ist bei mir ‚ein ganzes halbes Jahr‘ die absolute Nummer 1!

  • Laura 8. Januar 2017 13:45

    Es ist so schwierig sich auf ein Buch zu beschränken. Ich liebe die Harry Potter Bücher ?
    Als letztes habe ich von Simon Beckett „Totenfang“ gelesen. Das steht auf der Favoritenliste momentan ganz oben. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand legen ?

  • Jenny 8. Januar 2017 13:45

    Hallo liebe Indra,
    absolutes Lieblingsbuch ist echt eine schwierige Frage, da ich echt viel lese und mir auch viele grundverschiedene Themen gefallen.
    Die unendliche Geschichte begleitet mich allerdings seit ich ein kleines Kind bin und wird somit etwas ganz besonderes bleiben 🙂
    Einen schönen verschneiten Sonntag,
    Jenny

  • Milena 8. Januar 2017 13:48

    Wow, Indra, wieder eine sehr sehr großzügige Verlosung von dir und dafür möchte ich dir danken !
    Da ich Joy Fielding liebe und Pumpkin Spice Tee auch, und SOWIESO „White Pumpkin“ von Kringle möchte ich mein Glück gern versuchen.
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Schneemann“ von Jo Nesbo. Ich stehe auf „kranke Bücher“ und dieses Buch hat mich einfach enorm gefesselt. Harry Potter ist natürlich auch nicht zu verachten <3
    Und Chris Carter finde ich auch sehr gut !
    Aber einsame Spitze für mich bleibt: Jo Nesbo – Der Schneemann !
    Würdest du auf Snapchat sagen was deine absolute Nummer 1 ist ?

    Liebe Grüße,

    Milena

  • Laura 8. Januar 2017 13:48

    Oh gott, da muss ich mitmachen ? Ich liebe die white pumpkin kerze aber meine letzte hab ich letztens abgebrannt? Und ich weiß nicht wie du das geschafft hast aaaber: das sind die einizigen beiden bücher die ich von joy fielding nicht habe ? Mein absolutes Lieblingsbuch aber, da musste ich laaange überlegen, ist nicht aus dem besten Genre (Psycho-) Thriller sondern Harry Potter… Ist ne Reihe, kein einzelnes Buch, ich weiß… also musste ich mich mal grad entscheiden und nehme Teil 1, den Stein der Weisen… Einfach weil da emotional und von den Erinnerungen her soooo viel meiner Kindheit drinsteckt ? schönen Restsonntag noch?

  • Franziska 8. Januar 2017 13:50

    Was für eine schöne Verlosung 🙂 Da würde ich mich wirklich sehr drüber freuen. Mein Lieblingsbuch ist gar nicht so einfach zu benennen, da ich sehr gerne lese. Aber ein ewiger Favorit ist auf jeden Fall das Buch Sara die kleine Prinzessin. Das hab ich schon etliche Male gelesen, und liebe es jedes Mal aufs Neue. Liebe Grüße an dich und einen wunderschönen Sonntag dir 🙂 Franzi

  • Stephie 8. Januar 2017 13:51

    Hey Indra!
    Mein aktuelles Lieblingsbuch ist ‚The Chemist-Die Spezialistin‘ von Stephanie Meyer. Absolut NICHT wie Twilight eher das totale Gegenteil. (Ja okay da gibts auch ne kleine Lovestory…) Mit viel Spannung und Action 🙂
    Ansonsten ist ‚Das Schicksal ist ein mieser Verräter‘ von John Green ein Traum für mein Herz und ich muss jedes Mal heulen.

    Liebe Grüsse!

  • Alina 8. Januar 2017 13:51

    Liebe Indra,

    mein Lieblingsbuch ist Totenkünstler von Chris Carter. Ich habe die komplette Reihe gelesen und warte immer sehnsüchtig auf das nächste Band.

    Am meisten hat mich bis jetzt aber das Buch „35 Kilo Hoffnung“ berührt. Ich habe bei diesem Buch Rotz und Wasser geheult.

    Viele Grüße aus dem nicht verschneiten Norddeutschland schickt dir
    Alina

  • Stephi Forster 8. Januar 2017 13:53

    Ich lese soooo viel und da ist es wirklich schwer sich auf ein Lieblingsbuch festzulegen… ich mag ALLE Harlan Coben Bücher und die unter dem J.K Rowling Pseudonym erschienen Robert Galbraith Bücher mag ich auch sehr! Aber ich glaube meine ewige Liebe bleibt der Harry Potter Reihe vorenthalten! Das ist einfach eine eigene Welt und auch nach dem tausendsten Mal lesen noch spannend! Von Joy Fielding habe ich erst ein Buch gelesen und fand es auch suuper toll – d.h auch wenn ich bei Deinem Gewinnspiel nicht gewinne, weiss ich was ich als nächstes lese ?

  • Ela Helms 8. Januar 2017 13:55

    Liebe Indra,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist Blackout von Marc Elsberg.
    Nun ja, eigentlich sind alle Bücher von ihm toll, aber Blackout ist mein Favorit!
    Es ist nicht direkt ein Thriller, aber es geht darum. was mit der Welt passiert, wenn für 10 Tage über all der Strom erlischt.
    Im Grunde denkt man sich nichts dabei, nach dem Motto „Dann kann ich eben nicht fernsehen…“, aber eigentlich steckt da viel mehr dahinter. Es ist wirklich sehr spannend zu lesen!

    Liebe Grüße und ein tolles Jahr,
    Ela 🙂

  • Eva 8. Januar 2017 14:02

    Mein absolute Lieblingsbücher sind „Der Nachtwandler“ von Fitzek (habe es zu Weihnachten 3x verschenkt und schon jetzt tolles Feedback dazu bekommen) und NATÜRLICH Harry Potter. Es würde mir falsch vorkommen Harry nicht zu erwähnen ??
    Ich hoffe du hast einen schönen Tag in deinem gemütlichen Winter Wonderland ❄️❄️
    Liebe Grüße an dich und Mörpsi ?

  • Sophie/pastel_candles 8. Januar 2017 14:07

    Oh ich habe die erste Verlosung gar nicht mitbekommen. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!
    Meine absolutes Lieblingsbuch ist die Harry Potter Reihe von Rowling. Warum ist klar. Harry, Hermine, Snape – ich liebe alle Charaktere und Geschichten dazu.:) Habe sogar schon mal was Eigenes dazu geschrieben.xD mein derzeitiges Lieblingsbuch ist von Christine Thürmer – Laufen, Essen, Schlafen. Eine Frau die nach der Kündigung die drei großen Trails in Amerika läuft. Unglaublich fesselnd und packend geschrieben. Du willst selbst sofort loslaufen. Kann ich dir nur empfehlen! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag!❤ LG Sophia/pastellaris/ pastel_candles

  • Isabel 8. Januar 2017 14:07

    Hallo Indra,

    mein aller, aller liebstes Buch ist Harry Potter ? Ich kann mich nichtmal auf einen Band festlegen, sie sind alle toll!

    Liebe Grüße

  • overdosed.tine 8. Januar 2017 14:08

    Liebe Indra,

    als eingefleischter Potterhead kann ich mich natürlich nicht auf ein Lieblingsbuch eingrenzen, und würde daher behaupten, alle Potter-Bücher gehören zu meinen alltime-favourites! Jenseits dessen wäre es wahrscheinlich Das Orchideenhaus oder der Lavendelgarten von Lucinda Riley.
    Allerdings habe ich mich natürlich mittlerweile von die anfixen lassen und den „Rosamunde-Pilcher-Verschnitt“ auch schon mal gegen etwas „Gruseliges“ ( 😀 ) eingetauscht.

    Herzallerliebste Grüße,
    Tine

  • Janine 8. Januar 2017 14:10

    Chemie des Todes – Simon beckett ❤

  • Elke 8. Januar 2017 14:13

    Hallo!

    Von Fitzek Abgeschnitten! 🙂

    Elke

  • Larissa 8. Januar 2017 14:14

    Ich finde es wirklich schwierig sich nur für ein Buch zu entscheiden ? aber eines meiner liebsten zerlesenen Büchern ist „Der Erdbeerpflücker“ von Monika Feth und die darauf folgende Reihe. Ich kann nicht genau erklären warum, ehrlich gesagt gibt es Tausend Bücher die besser geschrieben sind und eine bessere Story haben, aber das Buch könnte ich immer und immer wieder lesen!

    • Larissa 8. Januar 2017 14:17

      Aber erstmal natürlich ein liebes Hallo an dich! Wie unhöflich so etwas zu vergessen, das nachdenken über die vielen Bücher, die ich schon gelesen hat, hat mich ganz verwirrt! 🙂
      PS.: ich LIEBE den white pumpkin ?

  • Ann-Christin Marschel 8. Januar 2017 14:20

    Liebe Indra, es gibt nur ein Buch welches mich seit Jahren in welcher Form auch immer begleitet. Es ist ‚Die unendliche Geschichte‘ von Michael Ende. Egal ob Buch oder Hörbuch, mehrmals im Jahr ist es soweit und ich krame es hervor❤
    ich wünsche dir einen tollen Wintertag

  • KATJA 8. Januar 2017 14:22

    Meine beiden all time favorites werden immer „Harry Potter und der Stein der Weisen“ (einfach weils der Anfang von allem war 🙂 ) und „Die Therapie“ von S.Fitzek bleiben ❤

  • Judith 8. Januar 2017 14:27

    Liebe Indra,

    Schönes Kuschel-Set?Ich habe während eines Kalifornien-Urlaubes in einer total verwunschenen Buchhandlung das Buch ‚The Magus‘ von John Fowles entdeckt und war hin und weg, kann man schwer beschreiben am ehesten noch als Psycho-Thriller, man weiß überhaupt nicht mehr was los ist, total fesselnd.

    Liebe Grüße

    Judith

  • Blunia 8. Januar 2017 14:32

    Ich mag den kleinen Dämonenberater von Christopher Moore sehr gern, es ist eines der weinigen Bücher, die ich 2x gelesen habe.
    LG Blunia

  • Alexandra 8. Januar 2017 14:32

    Ich kann mich irgendwie nicht zu 100% festlegen welches mein Lieblingsbuch ist. Aber definitiv Sebastian Fitzek!!! Ich freu mich schon so auf das neue 😀
    Am liebsten habe ich „Augensammler“, „Augenjäger“ und „Passagier 23“.

    Wünsch dir noch viel Freude mit deinen neuen Büchern und dem Schnee 🙂
    Liebe Grüße aus Österreich

    Alexandra

  • Carmen 8. Januar 2017 14:34

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Todesmärchen von Andreas Gruber. Viele Grüße, Carmen

  • Franziska H. 8. Januar 2017 14:39

    Liebe Indra,
    mein Lieblingsbuch ist “ Biss zum Morgengrauen „. Direkt danach kommt allerdings“ Harry Potter und der Stein der Weisen“. Ich lese Harry Potter und Twilight immer im Wechsel 😀
    „Früher“ habe ich auch unglaublich gerne Thriller gelesen, dass kann ich allerdings nicht mehr seit der Schwangerschaft mit meiner Tochter….auch jetzt, ca. 1,5 Jahre später nicht. Wer weiß was da schief gelaufen ist 😀 ( falls ich gewinne kenne ich allerdings genug Leute die noch Thriller lesen 🙂 )

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag und warte gespannt auf weitere Bilder der Coladose 😀
    Liebe Grüße

  • Saskia Schilbach 8. Januar 2017 14:39

    Hallo 🙂
    Die Frage ist schwer. Ich habe viele Bücher&liebe jedes Einzelne(bis auf ein paar Ausnahmen), aus einem ganz bestimmten Grund. So haben mich meine Nicholas Sparks Bücher durch die schwierige Zeit nach der Trennung von meinem Freund gebracht. Ich erinnere mich an jede einzelne Nacht die durchgemacht habe, weil ich das neue Fitzek Buch mal wieder nicht aus der Hand legen konnte (danke übrigens fürs anfixen ?).&natürlich an jede einzelne Träne die ich vergossen habe wegen Jojo Moyes oder John Green. Ich könnte endlos weiteschreiben. Aber ich denke du verstehst was ich meine. Aber ein Buch was ich dir ans Herz legen kann, weil es mich unfassbar berührt hat ist „Einfach unvergesslich“ von Rowan Coleman. Sehr mitreißend und wirklich aufwühlend. Aber jetzt hab ich genug geschrieben.
    Einen schönen Tag dir noch & ganz viele liebe Grüße:)

  • Lisa Kräber 8. Januar 2017 14:40

    Meine absoluten Lieblingsbücher waren Harry Potter und auch Shades of Grey. Beide Buchrreihen habe ich nur so verschlungen und konnte es nie erwarten bis der nächste Teil rauskam.
    Zur Zeit komme ich leider nicht großartig zum lesen. Ich weiß gar nicht ob es aktuell etwas für mich gäbe, was meinen Interessen entspricht.

  • Gabriela 8. Januar 2017 14:41

    Hallo Indra 🙂
    Ich habe drei Lieblingsbücher. Alle drei sind Teil einer Trilogie von Ken Follett: „Sturz der Titanen“, „Winter der Welt“ und „Kinder der Freiheit“.

  • Christl121 8. Januar 2017 14:45

    Super cooles Gewinnspiel – ich habe bisher nur zwei Bücher von Joy Fielding 🙂

    Mein absolutes Lieblingsbuch – neben Harry Potter- natürlich 😀 ist von John Green – Das Schicksal ist ein mieser Verräter.
    Hast du dein Bücherliste schon in den Filfax integriert?
    Falls ja lässt du uns daran teilhaben? 🙂

    Bei uns schneit es gar nicht bzw ist nur ein Hauch von Schnee der liegt 🙁
    Schickst du was in den Norden?

    Wünsche dir noch einen schönen Sonntag 🙂

  • Kira 8. Januar 2017 14:47

    Mir viel die Entscheidung gerade wirklich schwer, da meine Bücher alle so unterschiedlich, aber auf ihre eigene Weise wirklich gut sind. Aber bei einem genaueren Blick in mein Bücherregal, sah ich dann DAS Buch liegen. Etwas was eigentlich überhaupt nicht in das Genre passt, was ich sonst so lese. Es handelt sich nämlich um ein Kinderbuch. Und zwar rede ich hier von „Hinter verzauberten Fenstern“ von Cornelia Funke. Dieses Buch schafft es immer wieder mich in Weihnachtsstimmung zu bringen. Cornelia Funke schickt mich mit ihrem wundervollen Schreibstil und ihren lustigen, verrückten Charakteren, in eine Zauberhafte Welt. Obwohl ich das Buch mindestens schon 10 mal gelesen habe, fesselt es mich von der Ersten Zeile bis zur Letzten und ich gebe den Traum nicht auf irgendwann mal einen solchen Adventskalender zu finden, wie er im Buch beschrieben wird.

  • Annika 8. Januar 2017 14:47

    Hallo indra,
    Mein Lieblingsbuch ist eine ganze „Reihe“
    Und zwar die David Hunter Reihe von Simon beckett- die du ja auch schon kennst 🙂
    Vielen Dank für deine ganzen Büchersnaps und Empfehlungen.
    Ein blogpost über deine Favoriten wäre bestimmt interessant. Das ganze wäre dann für die Ewigkeit und nicht nur für 24 Std 🙂

    Grüße Annika

  • Frannybanani 8. Januar 2017 14:56

    Tolles Gewinnspiel, vorallem weil ich White Pumpkin von Kringle liebe! (Und auch sehr traurig bin, dass er aus dem Sortiment geht!)

    Neben Harry Potter und der Gefangene von Askaban, ist „SIE“ von Stephen King mein allerliebstes Buch. Ich habe es das erste mal mit 14 gelesen und dadurch meine Liebe zu Thriller, Horror etc. entdeckt.

    Bei uns hier in NRW liegt auch Schnee und zwischendurch schneit es immer mal wieder. Ich werde den restlichen Sonntag mit einem Buch und Tee auf der Couch verbringen. 🙂

  • Verena 8. Januar 2017 14:58

    Hallo ?

    Ich kann dir die Frage leider nicht beantworten. Ich lese seit dem ich 10 bin. Jetzt bin ich 31 und habe daher schon sehr viele gute Bücher gelesen. Meine Liebe zu Thrillern begann mit „ES“ von Stephen King. Daher würde ich mich dafür entscheiden. Wobei ich seit einem halben Jahr alles von Richard Laymon liebe. Obwohl ich mich manchmal frage ob das bedenklich ist ??

    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

  • Julia 8. Januar 2017 14:58

    Hallo Indra, mein liebstes Buch ist und bleibt weit wie das Meer. Es wurde später verfilmt und hieß dann Message in the bottle. Traumhafter Film, perfektes Buch!

  • Anni 8. Januar 2017 15:03

    Liebe Indra,
    also mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Therapie“ von Fitzek. Noch nie habe ich ein Buch so schnell durchgelesen. ?
    Liebe Grüße Anni

  • Ann-Catrin 8. Januar 2017 15:09

    Liebe Indra ☺ ich fand deine Snaps mit den vielen tollen Büchern ? sehr sehr inspirierend! Danke Dir dafür ? Ich liebe Krimis und Thriller ? Sie sind so so spannend und manchmal spielt die eigene Fantasie dann einem auch noch einen Streich ? was den Nervenkitzel eigentlich auch erst ausmacht. Allerdings muss ich gestehen, dass mein absolutes Lieblingsbuch eine Liebesgeschichte ist. Und zwar „Rückenwind“ von Max Urlacher. Es ist eine Geschichte von Freundschaft, Wünschen und Träumen und eben der einen großen Liebe❤ Es ist so toll geschrieben und ich kann sie jedem nur empfehlen zu lesen ?
    Liebe Grüße Ann-Catrin

  • Tailiya 8. Januar 2017 15:21

    Hallo Indra!
    Mein liebstes Buch ist „Shining“ von Stephen King. Damals durfte ich noch nicht die Filme von ihm schauen, also bin ich in die Bücherei gegangen und habe mir immer seine Bücher ausgeliehen. ?
    Den Film dazu schaue ich auch gerne!

  • Nicole 8. Januar 2017 15:25

    Mein Lieblingsbuch seit über zehn Jahren ist Die Säulen der Erde von Ken Follett. Es wurde auch als Serie verfilmt.

  • Karina 8. Januar 2017 15:28

    Ohhhh wie toll. Mein liebstes Buch ist ein ganzes halbes Jahr von jojo moyes…. Zusätzlich zu den Film ist es einfach perfekt. Natürlich liebe ich auch die Tribute von panem und Harry potter… Eig gibt es so mega viele tolle Bücher…. Kann so Bücher auch nie abgegeben. Die bleiben als Erinnerung bei mir ?
    Danke für deine ganzen huc Tips. Heutzutage ist es wirklich schwer sich bei der ganzen Auswahl zu entscheiden. Liebste grüße

  • Inga :) 8. Januar 2017 15:32

    Liebe Indra,

    ich wünsche dir einen gemütlichen und verschneiten Sonntag 🙂 Bin etwas neidisch, da hier (NRW) absolut kein Schnee liegt 🙁

    Nun zur eigentlichen Frage…ich lese zwar sehr gerne, aber nichts – wirklich absolut nichts – bewegt bei mir so viel wie Harry Potter! Es ist wirklich meine ganz, ganz große Liebe und ich denke das wird sich auch nicht ändern….

    Wenn ich ein Buch der Reihe auswählen müsste, so würde ich wahrscheinlich zu „Harry Potter und der Stein der Weisen“ tendieren…einfach weil damit diese Liebe angefangen hat und ich mich noch genau erinnern kann, wie ich mich gefreut habe, als ich von der Schule nach Hause kam und mir meine Mama das Buch gekauft hatte. Ich hatte an den Tagen davor vergeblich versucht es in einem Buchladen zu finden und alle waren ausverkauft….

    Liebe Grüße!

  • Shalin Stark 8. Januar 2017 15:43

    Liebe Indra,
    mein absolutes Lieblingsbuch ist kein Buch für Erwachsene etwa wie ein Roman oder ein Thriller, sondern ein Kinderbuch. Es ist das Buch „Weißt du eigentlich wie lieb ich dich hab?“. Ich hab das Buch von meiner Patentante geschenkt bekommen, da war ich noch sehr sehr klein und seit diesem Zeitpunkt hat es mir meine Mama jeden Abend vor dem Schlafen gehen vorgelesen. Heute liegt es immer noch in meiner Nachttischschublade und ab und schaue ich es mir wieder an. Es hat ein große Bedeutung für mich und ich möchte es nicht hergeben. Es war ein so schönes Ritual und wird meine Mama und mich immer verbinden. <3
    Liebste Grüße Shalin 🙂

  • Yasemin 8. Januar 2017 15:43

    Hallo liebe Indra,

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger. Ich lese auch eher mehr romantische Bücher und romane und habe eigentlich nicht wirklich Erfahrung mit so harten Thrillern und Krimis wie du 😀
    Aber umso mehr würde ich mich deshalb um einen Gewinn freuen, vielleicht packt mich dann auch mal das Thriller-Fieber ;D

    Liebe Grüße
    Yasemin

  • Caro 8. Januar 2017 15:48

    Hallo 🙂 Mein Lieblingsbuch ist Das geheime ABC der Toten, durch dieses Buch habe ich meine Liebe zu Patricia Cornwell Büchern gefunden 🙂
    Aber ebenso liebe ich natürlich die Harry Potter Bücher (wie kann man die auch nicht mögen ;)) Lese sie gerade wieder auf englisch…
    Einen schönen Sonntag noch 🙂

  • Jasmin 8. Januar 2017 16:04

    hej ??
    definitiv potter ?⚡️❤️ #always
    richtig gerne habe ich aber auch simon beckett gelesen. „leichenblässe“ mochte ich aus der hunter- reihe am liebsten.
    hab noch einen schönen sonntag ☕️

  • Jasmin 8. Januar 2017 16:11

    Hallo liebe Indra ??

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Harry Potter und der Stein der Weisen“.

    Mit diesem Buch verbinde ich unendlich viele schöne Erinnerungen mit meiner Mama.

    Ich wurde damals eingeschult und habe lesen gelernt und meine Mama und ich haben jeden Abend zusammen in diesem Buch gelesen.

    Mit den Zeilen verbinde ich viele Kindheitserinnerungen und wenn ich es lese, schwillt das Gefühl von geborgener Heimat sofort in mir auf! ❤

    Liebe Grüße aus Norddeutschland!
    Jasmin

  • Saskia 8. Januar 2017 16:21

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Harry Potter und der Stein der Weisen, wobei ich als totaler Harry Potter Fan die ganze Buchreihe liebe!?

  • Sonja 8. Januar 2017 16:26

    Mein Lieblingsbuch ist, natürlich Harry Potter ausgenommen, Ich und die Menschen von Matt Haig. Für jemanden, der sich öfter mal fehl am Platze fühlt, ist es einfach perfekt. Dazu ein Hauch science fiction und ich bin voll und ganz zufrieden.

    P.s.: vielen Dank für die Mühe und die Worte von Herzen, die du hier rein steckst, liebe Indra ?

  • Bibiana 8. Januar 2017 16:38

    Liebe Indra,
    das ist genau der richtige Gewinn für diese unfassbar schöne Jahreszeit. Ich liebe es mich mit einem Buch einzukuscheln und einfach in eine andere Welt einzutauchen.
    Welches mein aller liebestes Lieblingsbuch ist, kann ich Dir irgendwie gar nicht sagen, denn ich mag so viele verschiedene Genre lesen, je nach dem, wie ich mich gerade fühle.
    Deswegen erzähle ich Dir lieber, wer meine liebsten Autoren sind.
    Ganz on the Top (und das verstehst Du wohl voll und ganz) ist Sebastian Fitzek. Ich habe, genau wie du, ALLE Bücher von ihm und kaufe jede Neuerscheinung, ohne überhaupt den Klappentext zu lesen.
    Ansonsten mag ich den Schreibstil von Jojo Moyes sehr gerne und liebe Die Tintenherz trilogie.
    Es gibt noch ganz viele andere tolle Bücher…aber man muss sich ja auch mal einschränken können.
    Ich wünsche Dir, einen wunderbaren Sonntag <3
    Liebste Grüße aus dem Hohen Norden – Bibiana

  • Miriam 8. Januar 2017 16:45

    Liebe Indra,

    also wenn du nach einem Buch fragst, kann ich Harry Potter gar nicht nennen, weil ich die ganze Reihe einfach liebe und mich für kein einzelnes entscheiden könnte!☺

    Welches Buch ich aber auch ganz toll fand, war ‚Noah‘ von Fitzek! Das war spannend, hat mich aber auch zum Nachdenken gebracht!
    Kannst du dich für ein Buch entscheiden??

    Liebe Grüße und genieß den Sonntag!

  • Tessa 8. Januar 2017 16:51

    „Grabesgrün“ von Tana French

  • Lila_debelle 8. Januar 2017 16:55

    Huhu Indra,

    ach, ich finde das so schön, wenn es Blogger gibt, die sich mit all meinen Lieblingsthemen auseinandersetzen! Dafür DANKE!!
    Meine liebste Buchreihe ist von Nora Roberts, ein 4- teiliges Set, dass über die Freundschaft von vier Frauen erzählt!
    Jeder Teil heißt wie eine Jahreszeit (Frühlingsträume, Sommersehnsucht, Herbstmagie, Winterwunder) und beschäftigt sich verstärkt mit einer der Frauen!
    Ich lese sonst unglaublich gerne Krimis, manchmal muss es aber auch was für Mädchen sein 🙂

    Eine gute Woche für dich,
    Lisa

  • Bianca 8. Januar 2017 16:56

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist von Frank Schätzing „Der Schwarm“ und alle von Dan Brown. Ich lese wirklich gerne aber gerade wenn es draußen kalt und stürmisch ist schaue ich lieber eine Serie. Gerade schau ich „The Vampire diaries“. Hab noch einen schönen Sonntag. Liebe Grüße bianca

  • Lina Kiesecker 8. Januar 2017 16:59

    Liebe Indra, die Liebe zu Harry Potter teile ich auch! Neben allen deutschen und englischen Teilen und natürlich den Hörbüchern von Rufus Beck, ziehen seit letztem Jahr Stück für Stück die illustrierten Ausgaben bei mir ein. Ich hab selten so schöne, liebevolle und detaillreiche Bilderbuchzeichnungen gesehen, absolute Weiterempfehlung :)!

  • Janet 8. Januar 2017 17:03

    Hi liebe Indra!

    Mein absoluter Favorit ist Harry Potter!
    Ich lese die Bücher immer und immer wieder
    manche sind schon so ausgenudelt das ich mir
    wieder neue anschaffen muss/will ??

    Schöne Grüße

  • Michelle 8. Januar 2017 17:08

    Hallo liebe Indira,
    mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Insel der besonderen Kinder“, ich habe mir dieses Buch damals direkt gekauft als es erschienen ist und finde auch die Folge Bände absolut klasse 🙂 Besonders die Bilder, die die Geschichte unterstützen passen perfekt 🙂
    Leider ist der Film der letztes Jahr erschienen ist dem Buch gar nicht gerecht, aber das ist ja leider fast immer so :/

  • sterndli98 8. Januar 2017 17:16

    Mein absolutes Lieblingsbuch wird leider nicht mehr verlegt, gibts nur noch gebraucht zu kaufen und ich kriegte das damals von meiner Patentante zum Geburtstag. Es heisst ’18 – und keine Zeit zu verlieren‘ von Margaret Johnson. Es handelt sich dabei um eine echte Story von Kathi der Tochter von Margaret Johnson, welche bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Wieso mich die Geschichte immernoch so berührt kann ich nicht sagen.

  • Betty 8. Januar 2017 17:32

    Meine liebsten Bücher sind jene von Nicholas Sparks. Kann da immer total gut abschalten? Würde mich gerne mal an den Büchern vom Gewinnspiel probieren ? Lieben Gruß an Dich❤

  • Chiara 8. Januar 2017 17:41

    Mein Lieblingsbuch ist „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ von John Green!
    Nicht nur dass die Geschichte unfassbar schön und zugleich traurig ist.
    Nein. Dieses Buch erinnert mich einfach an meinen Urlaub 2013 unter den Palmen von Marokko in einer Hängematte in der Dämmerung.
    Sehe ich das Buch oder den Film versetzt mich das zu diesem Monenr zurück und das ist einfach so wunderschön☺?

  • Nadja 8. Januar 2017 17:43

    Liebe Indra, Ein Lieblingsbuch kann ich unmöglich benennen ? Ich liebe liebe so viele Bücher, viele lese ich immer wieder und das auch Jahreszeiten abhängig ( eine die das sicher verstehen kann bist du ?) aber eines meiner Liebsten ist “ die Liebe in Zeiten der Cholera“. Danke das du dir solch eine Mühe gibst ?

  • Swetlana 8. Januar 2017 17:46

    Ich kann mich gar nich für ein Lieblingsbuch entscheiden und muss einfach die Autoren Stephen King und Tess Gerritsen nennen ❤️

    PS: Ich finde es super, dass du diese Verlosungen machst! Viele Grüße und bleib weiterhin so positiv 🙂

  • KatjaEinhorn 8. Januar 2017 18:02

    Hallo Indra!
    mein absolutes Lieblings Buch? Natürlich ALLE von HARRY POTTER!!

  • Anni Pust 8. Januar 2017 18:05

    Hey du 🙂 also ganz klischeehaft hab ich die Shades of Grey Bücher echt geliebt. Vor kurzem hab ich dann meinen ersten Fitzek „Der Seelenbrecher“ gelesen und dieses Genre für mich entdeckt! Daher würde ich mich so sehr über deine Bücherauswahl und natürlich die heilige Kerze freuen 😀
    LG aus Berlin

  • Eulchen_Sofie 8. Januar 2017 18:31

    Obwohl Harry Potter, Fitzek usw. NATÜRLICH nicht zu verachten sind, ist mein absolutes Lieblingsbuch meine Jugendliebe „Unter der Decke leuchten die Sterne“. Ich konnte mich damals so wunderbar darin wiederfinden (auch wenn meine Mutter zum Glück weder tot noch krank ist..). Ich wollte damals immer irgendwie eigentlich gar nicht zu den coolen Mädels gehören und fand sie mega ätzend. Bis.. ja, bis ich eine (inzwischen gute Freundin) von denen näher kennenlernte und merkte, wie kaputt sie bzw. ihr Umfeld eigentlich war/ist. So lernte ich sie zu verstehen.

    • Eulchen_Sofie 8. Januar 2017 18:33

      Ach ja: und das Buch habe ich damals von meiner Mutter geschenkt bekommen. Von Ikea – wenn das mal kein Argument ist. ?

  • Katrin 8. Januar 2017 18:40

    Der Herr der Ringe – seit Jahren mein absolutes Lieblingsbuch.:-)
    Ich lese schon seit ich lesen kann super gerne und viel in unterschiedlichen Genres und mag viele Autorinnen und Autoren, aber Tolkien bleibt für mich einfach unerreicht.
    LG

  • Marie 8. Januar 2017 18:43

    Liebe Indra,

    erstmal vielen vielen Dank für deine täglichen Snaps, deine Blogbeiträge und deine sympathische Art.

    Dein Gewinn ist wirklich toll, das Daylight wäre bei mir in besten Händen 🙂

    Mein Lieblingsbuch ist „Gone Girl“ – super geschrieben und wirklich spannend.

    Ich bin gespannt und drücke allen die Däumchen ! ❤

  • Celine U. 8. Januar 2017 18:51

    Liebe Indra,

    ich liebe alle Bücher von meinem absoluten Lieblingsautoren Sebastian Fitzek. Allerdings hat mich bisher kein Buch so berührt, wie das Buch „28 Tage lang“ von David Safier. Ich besuchte damals mit einer Freundin eine Vorlesung von David Safier. In dieser Vorlesung ging es um sein neues Buch „28 Tage lang“. Nach dieser Vorlesung war klar: ich brauche dieses Buch! Wenige Tage später stand ich dann vor dem Bücherregal und überlegte, ob ich wirklich 20€ für ein Buch ausgeben will! ? #wassollderGeiz
    Schließlich habe ich es mir gekauft und was soll ich sagen? Es hat mich wirklich gepackt. Ich habe gelacht und geweint. Das Buch handelt von der Zeit des zweiten Weltkriegs. Von der Zeit des Konzentrationslagers.
    Wirklich empfehlenswert! Und wie ich halt so bin, wenn mich ein Buch extrem packt, habe ich es bereits mehrere Male gelesen ?
    Leider habe ich momentan kaum noch die Zeit, um ein Buch zu lesen. Ich stecke mitten in der Prüfungsphase meiner Ausbildung ?

  • Lotte Bu 8. Januar 2017 19:03

    So ein schönes Gewinnspiel bei dem es um Bücher geht da muss ich einfach mitmachen ?
    Die Frage nach dem Lieblingsbuch ist allerdings wirklich sehr schwierig ? ich glaube da kann ich mich eher auf einen Autor beschränken – Sebastian Fitzek ich liebe alle seine Bücher und freue mich immer total wenn ein neues erscheint. Aber natürlich gehören auch die Harry Potter Bücher zu meinen Favoriten ?
    Von Joy Fielding habe ich noch nichts gelesen und würde mich daher riesig freuen und vielleicht eine neue Lieblingsautorin entdecken ??

  • Pamela / FrauleinMele 8. Januar 2017 19:08

    Hallo liebe Indra !
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist der Märchenerzähler von Antonia Michaelis. Wirklich ein ganz ganz tolles Buch ! ☺️
    Liebe Grüße

  • Claudia26 8. Januar 2017 19:12

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist definitiv Harry Potter ❤⚡️

  • Amelie Blessing 8. Januar 2017 19:19

    Liebe Indra,

    mein absolutes Lieblingsbuch ist der Name der Rose das war mein erstes „erwachsenenbuch“ und hab es schon viele weitere Male gelesen ?

    Liebe Grüße
    Amelie

  • Laura 8. Januar 2017 19:23

    Meine Lieblingsbücher sind eindeutig die Harry Potter Bücher. Sonst mag ich Fitzek Bücher, generell taste ich mich momentan noch an andere Psyho-/Thiller Autoren an. Deshalb waren deine Snaps in letzter Zeit umso interessanter.
    Alles Liebe.

  • Stephi 8. Januar 2017 19:32

    Das Todesmärchen ist ein wahnsinnig geiles Buch

  • Timo S 8. Januar 2017 19:33

    Ein ganzes halbes Jahr von Jojo Moyes

  • Alina 8. Januar 2017 19:39

    Es geht nichts über die Harry Potter Reihe! Damit bin ich groß geworden 🙂
    Lg Alina

  • Michelle 8. Januar 2017 20:12

    Mein Lieblingsbuch ist für immer und ewig: Vom Winde verweht

  • Jenny Kowalski 8. Januar 2017 20:20

    Liebe Indra,
    ich liebe deine ganzen Schnee-Snaps! 🙂
    Ich freue mich auch total, denn seit ein paar Tagen schneit es auch in Berlin. Zwar nicht ganz so viel aber immerhin 😀
    Lustigerweise zählen zu meinen Lieblungsbüchern die von Fitzek und seit 2 Jahren auch die Ethan Cross Reihe, habe vor ca. 2 Jahren das erste gelesen und ich fanf es direkt gut 🙂

  • Tonixoxo 8. Januar 2017 20:23

    Liebe Indra!
    Ein wirklich tolles Paket hast du da zusammen gestellt!
    Ich schaue wahnsinnig gern deine Snaps, und wenn ich nicht schon so viel zu lesen hier hätte, würde ich deine Empfehlungen wohl alle kaufen, genauso wie manche Kerzen 🙂
    Bei meinem liebsten Buch musste ich etwas überlegen.. aber ich habe mich für „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ entschieden – in diesem Buch sind so viele tolle, wenn auch traurige Szenen drin, das ist wirklich unglaublich <3

  • Melina 8. Januar 2017 21:01

    Was für ein hübsches Set <3
    Meine Lieblingsbücher sind die Bücher um Smoky Barrett von Cody McFayden. Einfach klasse geschrieben.
    Liebe Grüße
    Melina

  • Christin Christ 8. Januar 2017 21:09

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes. Dieses Buch lese ich regelmäßig und ich liebe es von mal zu mal mehr.? Allerdings finde ich die „Ich bin“-Reihe von Ethan Cross auch super gut. Zurzeit stehe ich total auf solche Bücher.?

  • Vroni 8. Januar 2017 21:23

    Liebe Indra,
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Plötzlich in Peru“. Die Hauptperson ist mir so ähnlich, dass ich immer das Gefühl Habe ich lese mein Tagebuch 🙂
    LG

  • Peter 8. Januar 2017 21:40

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Frau im Spiegel“ von Eric-Emmanuel Schmitt.

  • Liane 8. Januar 2017 21:56

    Ich liebe die Krimis von J.D.Robb

  • Martyna 8. Januar 2017 22:11

    Huhuuu…!
    Also, da ich ne totale Leseratte bin, habe ich viiiele Lieblingsbücher 😀

    1.) ‚Cry Baby‘ von der selben Autorin wie Gene Girl. Würde bestimmt auch dir gefallen Indra! Ist ein Thriller, aber echt total anders als andere Thriller und echt krank 😀

    2.) Fall der Giganten, Winter der Welt und Kinder der Freiheit von Ken Follett. Über Familien aus den USA, Deutschland und Russland über ein Jahrhundert hinweg, sehr empfehlenswert *-*

    3.) Die Tribute von Panem Trilogie <3

  • Sisa 8. Januar 2017 22:15

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Für immer vielleicht“ von Cecilia Ahern:) Das war damals eines meiner allerersten Bücher (zumindest für die Freizeit?) und ich finde das allererste spannendste Buch bleibt für immer in Erinnerung:) Cecilia Ahern ist ja eher gar nicht dein Geschmack? Aber ich lese auch gerne Psychothriller und bin dir sehr dankbar für deine „Buch-Empfehlungs-Snaps“?

  • Monika 8. Januar 2017 22:20

    Liebe Indra, ich finde, das du als Dankeschön Verlosungen startest, richtig lieb von dir!
    Mein Lieblingsbuch ist, verschleppt von Anna Zaires. Tolles Buch, aber nicht so deine Richtung.? schönen abend dir noch ?

  • Kristina 8. Januar 2017 22:54

    Hallo Liebe Indra, mein absolutes Lieblungsbuch ist und bleibt Passagier 23 von unserem heiß geliebten Sebastian Fitzek. Es war mein erstes Buch von ihm, dass ich gottseidank und lustigerweise 1 Woche nach einer Kreuzfahrt gelesen habe, hätte ich es früher entdeckt wäre ich vermutlich mit einem Rettungsboot abgehauen. Ich konnte mir 2015 dann sogar ein signiertes Exemplar vom Joshua Profil bei einer Lesung von ihm holen. Bester Autor ever!! LG aus der verschneiten Pampa in Österreich

  • Melanie 8. Januar 2017 23:06

    Hallo indra,
    ich liebe die Harry Potter Bücher, denn sie bleiben einfach immer ein Teil meiner Kindheit 🙂 momentan lese – ich wegen dir – Level26 und bin schwer begeistert. ? Könnte also mein Lieblingsbuch in Kategorie „Thriller“ werden :p

    Fühl dich gedrückt,
    Melanie

  • Manu 8. Januar 2017 23:14

    Also eigentlich natürlich Harry Potter (und der gefangene von Askaban) aber davon abgesehen mag ich die Bücher von Tana French sehr gern. Aber ich höre grade den letzten Teil der David Hunter Reihe von Simon Beckett und die sind auch ziiiemlich gut. ? schwierige Entscheidung!

  • Jenna 8. Januar 2017 23:17

    Ich verzichte freiwillig falls ich ausgelost werden sollte^^ Wie du ja vielleicht seit gestern weißt mag ich white pumpkin nicht (hoffe das Daylight wurde gut in deine white pumpkin Familie aufgenommen) und ich mag auch nicht so gerne Tee.. Ich wünsche aber allen anderen viel Glück! Die Bücher klingen richtig cool! Aber eigentlich wollte ich mich ursprünglich nur kurz als echten Potterhead zuerkennen geben 😀 Ohne die Bücher geht nichts mehr. Jedes Jahr müssen die Bücher mindestens einmal gelesen werden! Und zu Weihnachten gabs bei mir sogar noch ein Harry Potter Kochbuch – perfektion! (Butterbier ich komme *.*)
    Hab einen schönen Abend!

  • Jessica 8. Januar 2017 23:21

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist wohl Whisper von Isabel Abedi, ich kann gar nicht sagen was genau mich so fesselt aber ich kann es immer wieder lesen 🙂 Es ist ein Thriller für Jugendliche – aber die lese ich irgendwie auch am liebsten 🙂 Und ich finde es bis heute noch irgendwie total gruselig 😀 Und mein Sohn würde nach der Hauptfigur benannt,.. wenn auch eher unbewusst 😀

    Gaaanz liebe Grüße ins verschneite München von Jessica – snowhiteandthebeast 🙂

  • Nicole 8. Januar 2017 23:24

    Das ist soooo super!! Ich hole mir zur Zeit nur Bücher und kriege einfach nicht genug.
    Ich werde mich jetzt wohl komplett unbeliebt machen…
    Zur Zeit lese ich Harry Potter, aber mein Absolutes Lieblingsbuch ist die Simon Beckett-Reihe um David Hunter und da wird „Die Chemie des Todes“ auch immer mein Favorit bleiben!
    Ich lese wie gesagt auch super gern Harry Potter, rauf und runter, aber mit guten Krimis kriegt man mich immer wieder!
    Schönen Sonntag noch!
    Ps.: Ich beneide dich SO sehr um den Schnee!

  • Carolin 8. Januar 2017 23:35

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist: Ein ganzes halbes Jahr! Ich habe es in innerhalb von 3 Tagen durchgelesen und fand es sooo mega traurig, aber einzigartig schön. Liebe Grüße Carolin ??

  • Michelle 8. Januar 2017 23:37

    Hallo Indra,
    Mein aller liebstes Lieblingsbuch ist ganz klar ‚Wie viel Leben passt in eine Tüte?‘ von Donna Freitas ♡

    Ich habe dieses Buch schon unzählige Male gelesen und trotzdem packt es mich jedes mal auf’s Neue!
    Es ist wirklich ein Buch was ich jedem empfehle.

    Ich liebe die Geschichte einfach und die Protagonisten und den Schreibstil und, und, und…
    Aber am aller meisten liebe ich dieses Buch, weil es mich zum lachen, aber auch zum weinen bringt!
    Wenn ein Autor das schafft, dann ist es wirklich ein gutes Buch!

  • Steffi 8. Januar 2017 23:39

    Liebe Indra,
    Lieblingsbücher gibt es mehr als eines. Inspirierend ist beispielsweise dienstags bei Morrie oder Sophies Welt. Kann ich immer wief r lesen, mache ich auch. Da du aber anscheinend, wie ich auch, auf Thriller stehst möchte ich dir vor allem Karin Slaughter ans Herz legen. Belladonna ist bis heute mein großer Liebling, aber all ihre Reihen um Sarah Linton und später Will Trent sind großartig. Meine liebste Thriller Autorin, die packendsten Geschichten. Lies mal rein – Reihenfolge bitte beachten :-)!

    Liebe Grüße
    Steffi

  • Jessie 8. Januar 2017 23:57

    Liebe Indra,
    Mein absolutes Lieblings-, lieblings-, LieblingsBuch ist „P.S. Ich Liebe Dich“. Ich habe das Buch bestimmt schon 10 mal gelesen und jedes mal iSt es auf neues wunderschön. Ich kann es mittlerweile teilweise auch auswendig aber das stört mich gar nicht. Denn es ist einfach schön geschrieben.
    Direkt dahinter reiht sich aber sofort Harry Potter ein. Diese Bücher haben mich einfach total gefesselt und ich bin damit aufgewachsen. Für mich gehören sie zu meiner Kindheit dazu ?

    Ganz liebe Grüße an dich und Murphy ?

  • Tugba Ciftci 9. Januar 2017 01:31

    Hallo liebe Indra,
    Mein Lieblingsbuch ist ein türkisches mit dem Titel „en son yürekler ölür“ von canan tan.

    Es geht darum, dass sich zwei verlieben und auch Heiraten, jedoch auf dem Weg aus den Flitterwochen erlebn sie einen schweren Unfall und der Ehemann der Frau erleidet den Hirntot und sie muss entscheiden das seine Organe gespendet werden. So fängt die Geschichte an, dass sie nach nach und die Personen kennenlernt denen Ihr Mann seine Organe gibt. Jedoch die Person mit seinem Herzen lernt am schluss kennen, was ihr besonders schwer fällt!

    Ich mag eigentlich keine schnulzen romane habe bei diesem jedoch schluz und wasser geweint und es in 6 std durchgelesen :). An due türkischen Mädels meine Empfehlung :))

    Als deutsches Buch liebe ich leila ein bosnisches mädchen, eine wahre Geschichte aus dem balkan krieg. Sehr mitreißend aber auch wütend machende Geschichte

  • xazmariax 9. Januar 2017 01:34

    Obwohl deine Frage ja eigentlich ganz einfach ist, finde ich es dennoch sehr schwierig darauf eine Antwort zu geben. Ich lese wirklich unheimlich gerne. Mal finde ich mehr Zeit dafür und Mal weniger, aber nichtsdestotrotz liebe ich die Momente, in denen ich mir die Zeit nehme ein gutes Buch zu lesen und vollkommen in eine neue Welt einzutauchen.
    Da du hier nach dem Lieblings Buch fragst, lasse ich Mangas Mal außen vor, obwohl ich auch da einige Schätze habe.
    Gute Bücher habe ich schon viele gelesen und einige sogar schon mehrmals. Ich lese Thriller, Romane, Krimis, Dramen, Fantasy, eigentlich so ziemlich alles, aber das Buch, was mich am meisten gefesselt hat und bei mir, nach dem Lesen, ganz besonderes dieses schwebende Gefühl hervorgerufen hat, welches man nach dem Ende eines außergewöhnlichen Buches hat, ist „Everlasting – Der Mann der aus der Zeit fiel“ von Holly-Jane Rahlens. Ein fantastisches Buch, mit einer ganz einzigartigen Geschichte! ❤

  • Ivy Ve 9. Januar 2017 03:47

    Liebe Indra,
    mein absolutes Lieblingsbuch ist Harry Potter und der Feuerkelch. Ich liebe die gesamte Reihe, aber das 4. Buch mag ich wirklich am liebsten. Und ich muss dir sagen, dass ich durch dich auf Fitzek aufmerksam geworden bin, bzw. habe ihn schon unter den Büchern gesehen aber nie einem Buch eine Chance gegeben. Ich wünschte, ich hätte es früher getan, habe „Die Therapie“ an einem Tag durchgesuchtet 😀
    Liebe Grüße

  • Nadine 9. Januar 2017 07:13

    Hallo liebe Indra! ❤?

    Erstmal toller Blog & eine noch schönere Instagramseite! Auch deine snaps.. ich bin mittlerweile ein totaler Fan von Dir, deinem Hund und deiner Wohnung geworden. Was soll ich sagen total gemütlich!! ? Mein Freund, meine Tochter und ich suchen eine Wohnung und als ich meinen Freund Dein Bücherregal gezeigt habe, meinte er nur „kein Problem bekommst du“ ??? aber um auf deine Frage zurück zukommen..

    Ich liebe die Bücher von Herrn Fitzek und vor allem den Seelenbrecher!! ?? über dein WohlfühlPaket würde ich mich Wahnsinnig freuen. Bleib so wie du bist! Du bist ein Original!

    Liebe Grüße Nadine aus Marl!
    Ich warte schon gespannt auf deinen nächsten Snap! ☺️?

  • Domi 9. Januar 2017 08:08

    Liebe Indra! Mein Lieblingsbuch zu benennen ist gar nicht so einfach, deshalb nenne ich einfach eine meiner liebsten Autoren: Nele Neuhaus. Ich liebe ihre Bücher einfach!

  • Jenny 9. Januar 2017 08:19

    Mein absoluts Lieblingsbuch ist und bleibt: Harry Potter!

    Dass haben hier zwar so einige kommentiert, aber ich mag nicht nur die Bücher ich liebe sie! An manchen Stellen habe ich Rotz und Wasser geheult, an manchen Stellen hatte ich riesige Glücksgefühle und als der letzte Band gelesen war und ich wusste, dass es jetzt „vorbei“ ist, war ich total traurig..

    Für den einen klingt das merkwürdig für mich ist Harry Potter einfach ein Stück meiner Jugend.

    Ich hab bestimmt schon jedes Buch an die dreizig mal gelesen und statt dass es langweiliger wird, wird es von Mal zu Mal besser! 🙂

    Liebe Grüße und einen schönen Montag euch allen 🙂

  • Holli 9. Januar 2017 08:35

    Hallo Indra ?
    Es gibt mehrere Bücher, die mich begeistert haben (u.a. die Simon Beckett Thriller, die Highland Saga, die Fifty Shades of Grey – Trilogie (auch wenn sie kein literarisches Highlight sind, bin ich ein Fan der Liebesgeschichte), Buddenbrooks,…)
    Ein Buch, was mich wirklich gefesselt und zutiefst berührt hat, war „Dem Horizont so nah“ von Jessica Koch. Es ist eine wahre Geschichte, was das Ganze noch emotionaler macht.
    Noch nie hat mich ein Buch so berührt und zum weinen gebracht.
    Absolute Empfehlung!!
    Liebste Grüße,
    Holli ?

  • down_to_earth_diva 9. Januar 2017 08:39

    Hallihallo liebe Indra,

    natürlich gehört die Harry Potter – Reihe ebenfalls zu meinen Lieblingsbüchern, auch die Herr der Ringe – Bücher (inkl. Der kleine Hobbit) gehören zu meinen Alltime-Favourites.
    Aber ein ganz besonderes Buch ist „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger. Das geht zwar nicht Deine Richtung; kann ich aber nur empfehlen!

    LG

  • Miryam 9. Januar 2017 09:18

    Guten Morgen 🙂

    ich habe unendlich viele Bücher gelesen und da waren auch gute dabei, aber die Shades of Grey Reihe hat mich rückblickend schon sehr gefesselt 🙂

    Lieben Gruß!

    PS: ich will auch Schnee 😀 Und verfolge heiß und innig deine Schnee-Snaps

  • Isabella 9. Januar 2017 09:38

    Hallo Liebe Indra,

    von Harry Potter müssen wir hier ja nicht erst anfangen, dass ist ja sowieso klar! Und mehrfach gelesen und geschaut ja sowieso!
    Mein Lieblingsbuch kann ich leider nicht nur auf eines beschränken, auch Lieblingsautoren nicht.
    Daher auf jedenfalls Fitzek, King und Fielding. Allerdings muss ich sagen, da ich derzeit keine Zeit finde ein ganzes Buch zu lesen bzw. meine volle Aufmerksamkeit daruf zu konzentrieren, lese ich derzeit die Stern Crime sehr sehr gerne und habe die auch aboniert (das erste Abo meines Lebens) und es lohnt sich!

    Vielen Liebe Grüße

    Isabella

    • Isabella 9. Januar 2017 09:39

      Achja und die beiden Fielding Bücher die Du verlost, befinden sich noch nicht in meinem Besitz 🙂

  • Judith 9. Januar 2017 09:43

    Hier auch #teamhighland saga von Diana Gabaldon – schon zig Mal gelesen 🙂 Ich mag aber auch unheimlich geren die Säulen der Erde.

    Liebe Grüße
    Judith

  • Maria 9. Januar 2017 09:55

    Hallo Indra,
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „dein perfektes Jahr “ es hat mich zu Tränen gerührt und zum nachdenken gebracht. Ich liebe Bücher die einen bewegen und etwas in uns auslösen. ?

  • Sarah 9. Januar 2017 10:02

    Hallo Indra 🙂
    ich hab aus zwei Kategorien ein Lieblingsbuch, weil ich finde das man Romane und Thriller nicht vergleichen kann.
    Aus dem Thriller ist es ‚die Blutschule‘. Mit diesem Buch verbinde ich die erste große Erinnerung an den Fanclub von Fitzek an dem ich nun Teilnehme.
    Wir wussten vor allen anderen, dank unserer Detektivarbeit, davon das Max Rhode ein Fitzek ist.
    Und es ist sein erstes Horror Werk, welches (finde ich) sehr gelungen ist.

    Bei den Romanen ist es ‚Morgen kommt ein neuer Himmel‘ von Spielman.
    Ich habe mir geschworen bei keinem Buch zu weinen, und nach diesem waren meine Augen ausgetrocknet. Ich habe es nicht eine Sekunde weglegen können.

    Im Moment habe ich mir 1-2 Bücher vom Hardcore Verlag bestellt. Muss man ja gleich mal testen 🙂
    LG

  • Verena Guthörle 9. Januar 2017 10:21

    Liebe Indra, mein Lieblingsbuch ist „Seal of honor – Operation Red Wings and the life of Lt. Michael P. Murphy“ von Gary Williams

  • Helli 9. Januar 2017 10:45

    Liebe Indra,
    ich als absolute Leseratte und Germanistik-Studentin kämpfe oftmals mit ähnlichen Problemen wie du. Die Bücherschränke quellen über voller zerlesener Bücher und dennoch habe ich kaum „befriedigenden“ Lesestoff zu Hause. Zwar lese ich gute Bücher oft auch zwei oder drei Mal, allerdings haut mich nur noch sehr wenig „so richtig“ um. Zu meinen absoluten Lieblingsbüchern zählen natürlich die Reihen von Mcfayden, Carter oder Slaughter, aber ich glaube das beste Buch überhaupt war „Level 26“ – kranker geht es kaum!
    Auch wenn ich schon einiges von Joy Fielding gelesen habe, kenne ich die beiden Bücher hier noch nicht. Von daher: BESSER geht es einfach nicht und dazu eine deiner liebsten Kringles *_*. Würde mich sehr über den Gewinn freuen!

    Wünsche dir eine feine Woche und sende dir viele Grüße,
    Helli

  • Steffi / iBeetleful 9. Januar 2017 10:46

    Liebe Indra,

    wieder vielen vielen Dank für die tolle Verlosung.

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist: Ein ganzen halbes Jahr.
    Das war das erste Buch, das mich richtig tief berührt hat und ich lese ziemlich viel muss ich sagen. Ich habe es jetzt mittlerweile auch schon zum dritten Mal gelesen und werde es sicherlich noch einige Male in die Hand nehmen.

    Liebe Grüße 🙂

  • Eva MP 9. Januar 2017 10:49

    Hallo Indra,
    seit mittlerweile über einem Jahrzehnt mein Lieblingsbuch: „The Witching Hour“ von Anne Rice. Ich habe es schon diverse Male gelesen und komme immer wieder darauf zurück 🙂
    Lieber Gruss, Eva

  • Anna 9. Januar 2017 10:57

    Meine absolute Lieblingsbuchreihe ist Harry Potter und daraus der sechste Teil, Harry Potter und der Halbblutprinz, ist mein absolutes Lieblingsbuch. Ich könnte noch 1000 andere Bücher nennen, die ich sehr gerne lese/gelesen habe, aber es geht doch immer wieder alles zu Harry zurück. Diese Bücher haben eine so wunderbar in sich stimmige Geschichte und vermitteln so schöne Werte, dass ich sie immer und immer wieder lese. 🙂

  • Elke 9. Januar 2017 11:07

    Das ist ein tolles Gewinnspiel mit einer wirklich schwierigen frage, da es so viele tolle Bücher gibt.
    Spontan fällt mir „Sofies Welt“ ein, das habe ich sehr gerne und auch mehr als einmal gelesen.
    Joy Fielding lese ich auch sehr gerne, da ihre Bücher immer so schön spannend sind.

    Liebe Grüße
    Elke

  • Kiki 9. Januar 2017 13:53

    Wenn mit Lieblingsbücher die Bücher gemeint sind,die ich immer wieder lesen kann, dann definitiv Harry Potter und Herr der Ringe! Allerdings mag ich auch gerne Simon Beckett oder Henning Mankell. Es wechselt eigentlich immer mal wieder, je nach dem,wie die momentane Stimmung ist…:)
    Liebe Grüße,
    Kiki

  • Sonja 9. Januar 2017 14:20

    Liebe Indra, wenn ich mich auf ein Buch beschränken muss, dann ist mit Abstand mein liebstes Buch Harry Potter und der Stein der Weisen. Das Buch mit welchem der Zauber begann. Generell liebe ich die Reihe und bin so verrückt, dass ich sie quasi das ganze Jahr über immer von vorne wieder anfange. Nur wenn ein neues Buch bei mir einzieht, mache ich mit der Reihe eine Pause. Ansonsten brauche ich einfach Harry Potter vorm zu Bett gehen zum abschalten und um das Gefühl von Zuhause und Gemütlichkeit zu bekommen. ❤

  • steffi 9. Januar 2017 14:43

    Liebe Indra
    Ich liebe die Bücher von Cecilia Ahern. Ich liebe ihre schreibweise und viele bücher soielen in irland.
    Liebe grüsse

  • Denise / qu3rdenkerin 9. Januar 2017 15:55

    Liebste Indra,
    Mein allerliebstes Buch ist schon seit meiner Kindheit ‚Der kleine Prinz‘ .. Früher hat meine Mama mir das Buch vor dem Einschlafen vorgelesen..Damals hatten die Erzählungen vom kleinen Prinzen natürlich noch eine ganz andere Bedeutung.. Auch heute lese ich es neben meinen Lieblings-Psycho-Thrillern immer wieder gern:)

    Ganz liebe Grüße:*

  • Sophia 9. Januar 2017 15:58

    Hallo Indra,

    das „Einkuschel-und-wohlfühl-Set“ klingt ganz verführerisch.:)
    Bisher habe ich mich am liebsten mit Sebastian Fitzek „Die Therapie“ eingekuschelt 😀
    Alle Bücher von Ihm habe ich verschlungen, aber das hat mich besonders gefesselt.

    Liebe Grüße

  • Denise 9. Januar 2017 18:17

    Tolle 2. Verlosung; bin ich gerne dabei ?! Mein liebstes Buch ist ‚Ein ganzes halbes Jahr‘ und wird es sicher auch noch ne Weile bleiben, aber ich lese auch wahnsinnig gerne andere Genres, von daher versuche ich mein Glück, schließlich ist der Winter noch lang ?

  • Melanie H. 9. Januar 2017 19:17

    Für mich ist es nach wie vor die gesamte Harry Potter Reihe. Inkl. Harry Potter und das verwunschene Kind.
    Ich bin mit denen groß geworden, dadurch hat es einen Emotionalen Wert für mich. Auch Dürrematt “ Die Physiker“ ist sehr gut. Dennoch falle ich immer wieder in mein Harry Potter Schema 😉
    Nun ja, neben mir sitzt die potentiell nächste Generation, welche Harry Potter lesen und auch sehen wird 😉
    Und bevor ich ärger bekomme von meiner Tochter, soll ich schreiben das sie ein Küsschen an Murphy schickt 😀

  • Chichi 9. Januar 2017 20:23

    Hallo liebe Indra,

    ich habe mehrere Lieblingsbücher. Aber die unangefochtene Nummer eins ist „Der Alchemist“ von Paulo Coelho. Eine wunderschöne Geschichte.

    Liebe Grüße <3 <3 <3

  • Kathrin 9. Januar 2017 20:28

    Mein absolutes Lieblingsbild ist Teerose von Jennifer Connelly. Ich liebe solche Schinken, die Lebensgeschichten von früheren Zeiten erzählen ? aber es ist schwer zu sagen… es gibt so unglaublich viele tolle Bücher und Genres ☺

    Toller Gewinn… Liebe Indra vielen Dank schonmal,dass Du uns so verwöhnt ?

    Liebe Grüße und einen tollen Winterabend
    Kathrin

  • Christin 9. Januar 2017 20:32

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Ein ganzes halbes Jahr“ von Jojo Moyes. Allerdings ist die „Ich bin“-Reihe von Ethan Cross auch Weltklasse!

    Viele Liebe Grüße aus dem schönen Siegerland

  • Nicole 9. Januar 2017 20:40

    … ganz klar „Die Chirurgin“ von Tess Gerritsen … das war nämlich der erste Thriller, den ich je gelesen habe …. seitdem gibt’s für mich nichts anderes ⚰️?⛏

  • Melissa 9. Januar 2017 21:28

    Liebe Indra, was für ein wunderschöner Gewinn und so ein persönlicher noch dazu! Ich bin auch eine Vielleserin, wechselte vor kurzem vom Ebook Reader wieder zum „echten“ Buch, wobei beides viele Vor- und Nachteile hat. Da ich viel unterwegs bin, ist ein „echtes“ Buch nicht immer das Beste.
    Nun aber genug geschwafelt, mein absolutes Lieblingsbuch, wobei es eher eine ganze Reihe ist, ist von Diana Gabaldon die Highland Saga. Ich habe mich in diese Reihe verliebt, alle Bücher (aktuell 7) bereits mehrfach verschlungen, sowohl als echtes Buch als auch auf dem Reader. Jetzt ist die Reihe auch noch als Serie verfilmt wurden (Outlander, 2 Staffeln derzeit erschienen) und ich bin einfach begeistert 🙂
    Ich wünsche dir eine wundervolle Woche!
    Melissa

  • Jessica 9. Januar 2017 21:31

    Hallo liebe Indra,

    ich bin eine absolute Sebastian Fitzek Fanatikerin! Aus seiner Reihe fand ich am besten „Seelenbrecher“, das war so fesselnd und spannend ?

  • Tina 9. Januar 2017 21:42

    Ehrlich gesagt ist mein Lieblingsbuch „PS ich liebe dich ❤“ habe das Buch auf Deutsch, Englisch und Spanisch gelesen und muss jedes Mal weinen und lachen ?

  • freiwieeineschwalbe 9. Januar 2017 21:54

    Hallöchen ?,
    mein absolutes Lieblingsbuch ich Aschenputtel von Kristina Ohlsson.
    Toll geschrieben, fesselnd und überraschendes Ende !

    Und sehr sehr gütig von dir, dass du eine weite pumpkin opferst 😀

  • Janine Richter 10. Januar 2017 07:30

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Die Säulen der Erde“ von Ken Follett – ich liebe es…

  • Laura 10. Januar 2017 10:36

    Liebe Indra,
    mein liebstes Buch ist: Morgen kommt ein neuer Himmel von Lori Nelson Spielmann.
    Oh Gott, dieses Buch…Ich habe noch nie bei einem Buch weinen müssen und hatte mich auch immer gefragt wie das bitte machbar ist..aber als ich die ersten Seiten gelesen habe, habe ich geheult wie ein Schlosshund…

    LG
    Laura

  • Iwalein 10. Januar 2017 10:46

    …mein absolutes Lieblingsbuch ist „Belladonna“ von Karin Slaughter. Sie ist mit eine meiner Lieblingsautor/innen und nach einiger Zeit ohne Bücher habe ich damit dann wieder angefangen und es auch inzwischen bestimmt schon 4 Mal gelesen. 🙂

  • Melli 10. Januar 2017 10:52

    Liebe Indra,

    puh, da muss ich echt überlegen…Was ist denn eigentlich ein Lieblingsbuch? Mach ich das für mich daran fest welches Buch ich immer gerne wieder lese oder ist es ein Buch welches mir immer in Erinnerung geblieben ist…Hm…..Also ich glaube wenn ich mich entscheiden muss, dann ist es wohl „P.S. Ich liebe dich “ von Cecilia Ahern. Das Buch hat mich einfach so bewegt…

    Alles Liebe wüscht dir Melli

  • Caro 10. Januar 2017 11:08

    Liebe Indra,
    darüber habe ich noch nie so richtig nachgedacht, aber mir fiel als erstes spontan „Ex“ von David Ambrose ein. Das konnte ich gar nicht weglegen 🙂

  • Sophie 10. Januar 2017 11:33

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist seit Jahren „Spieltrieb“ von Juli Zeh. Sehr spannend, lässt wirklich tiefe Blicke in die Abgründe der Menschen zu.

  • Florentine 10. Januar 2017 13:31

    Hallo liebe Indra,

    Ich lese relativ viel und habe auch schon viele toll Bücher gelesen. Welches aber (meiner Meinung nach) mit keinem anderen Buch mithalten kann ist Tintenherz von Cornelia Funke. Ich liebe, liebe, liebe dieses Buch. Mittlerweile habe ich es schon zweimal gelesen und sowas mache ich nun normalerweise überhaupt nicht gerne (Spannung ist ja logischerweise eigentlich weg). Bei diesem Buch aber ist das einfach anders. Ich habe es vor ein paar Jahren mal von meiner Mutter einfach so bekommen, weil ich mit Grippe im Bett lag und nichts zutun hatte. (Damals wusste ich noch nicht das es so viele tolle Serien gibt 😉 ) Somit habe ich das Buch in zwei Tagen verschlungen. Die Geschichte ist wunderschön, das Buch ist einfach Perfektion. Auch wenn die Folgebände ganz klar überhaupt nicht mithalten können – Tintenherz hat mich verzaubert. Es hat meine Liebe zu Büchern erweckt.

    Liebste Grüße,
    florentiinee

  • Verena 10. Januar 2017 13:37

    Es ist wirklich nicht einfach sich für ein Lieblingsbuch zu entscheiden, für mich muss es auf jedenfall spannend sein. Ein Buch muss mich packen, sodass ich es nicht mehr aus der Hand legen will.
    Eines das zu diesen Büchern auf jedenfall gehört ist „Tote Augen“ von Karin Slaughter.
    Ich würde mich über das Paket wahnsinnig freuen.

  • Anastasia T. 10. Januar 2017 15:12

    Mein Lieblingsbuch ist „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry – einfach, genial und zeitlos.
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

  • Sandra M. 10. Januar 2017 17:08

    Die Twilight-Saga.

  • Anne 10. Januar 2017 17:47

    Hallo liebe Indra ?,
    Es gibt ja so viele tolle Bücher deswegen ist die Frage ja gar nicht so einfach ??.
    Aber eines meiner Favoriten ist „Die Chirurgin“ von Tess Gerritsen.
    Durch dieses Buch habe ich meine Leidenschaft für Krimis / Thriller entdeckt.
    Auserdem liebe ich auch die Harry Potter Reihe.??❤️
    Viele liebe Grüße und noch eine schöne Woche ☃️❄️
    Anne ?

  • Rosalie B. 10. Januar 2017 17:57

    Hallo Indra 🙂
    Das ist wirklich eine schwierige Frage und regt zum Nachdenken an ?
    Ich lese so gut wie immer das, was mir empfohlen wird, egal ob von Freunden oder online.
    Die meisten Bücher lese ich im Sommer(-Urlaub), da ich im Freibad, in der Sonne etc. gern dafür Zeit finde. So jetzt aber genug geschwafelt, letzten Sommer bin ich der kompletten „After“ Reihe von Anna Todd verfallen, ich musste mir alle Teile kaufen und konnte nicht aufhören zu lesen. Aus diesem Grund nenne ich das 🙂 bei der nächsten Enpfehlung und Reihe könnte es aber schon wieder anders aussehen ?
    Ganz viele Grüße
    Rosalie

  • Anne 10. Januar 2017 18:33

    Also meine allerallerliebste Buchreihe sind die Game of Thrones Bücher, also die A Song of Ice and Fire-Reihe. Ich bin sonst gar nicht so der Historienroman Typ, aber diese Bücher packen einen einfach, nicht zuletzt wegen Martin’s super Schreibstil. Deswegen schreib ich doch jetzt auch tatsächlich meine Staatsexamensarbeit dadrüber ?? Ich muss sagen, die Bücher sind 100 Mal besser als die Serie – und die ist schon super gut! ?

    Liebe Grüße, liebe Indra. Mach immer weiter so und bleib wie du bist! ❤️
    Anne

  • Stefanie 10. Januar 2017 19:17

    Puh, sich da für eines zu entscheiden ist sehr schwer, denn ich lese eigentlich ständig und liebe viele Bücher. Ich sag mal: die Harry Potter Reihe und von den Klassikern „Früchte des Zorns“ von John Steinbeck. Krimis lese ich aber auch sehr gerne, da ist Nele Neuhaus eine meiner Favoriten-Autoren

  • Julia Schneeweiss 10. Januar 2017 19:55

    Mein absolutes Lieblings buch ist das Lächeln das Frauen von Nicolas Bareau…. so schön 🙂

  • Gabriela 10. Januar 2017 21:08

    Mein Lieblingsbuch ist „Ein Mann namens Ove“ von Fredrik Backmann, weil es genial geschrieben ist.

  • Fabienne 10. Januar 2017 21:33

    Meine liebsten Bücher sind natürlich auch die von Harry Potter, da sie mich meine ganze Kindheit&auch Jugend begleitet haben. Die ersten Bücher hat mir mein Papa abends immer vorgelesen, und später sind wir dann auch zusammen in die Filme gegangen. Deshalb verbinde ich damit auch eine schöne Zeit 🙂
    Seit einem Jahr lese ich nun wieder richtig viel(das hatte sich nach der Schulzeit mal verloren), und da haben sich auch noch „Der Augensammler“ und „Der Augenjäger“ von Sebastian Fitzek in mein Herz geschlichen, bzw.die Protagonisten 🙂 Alles tolle Bücher von ihm, aber das sind meine liebsten.
    Liebe Grüße 🙂

  • Janine 10. Januar 2017 21:52

    Guten Abend Indra 🙂
    Mein liebstes Buch ist „die Hebamme“ bzw. die ganze Reihe davon! Kennst du das? Ich liebe mittelalterliche Bücher, das ist einfach sooo spannend!

  • Faby 10. Januar 2017 22:12

    ich muss ja sagen Harry Potter steht noch auf meiner TBR 😛

    Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiebe ja die Eragon buchreihe <3

  • Lena 10. Januar 2017 23:15

    Hey Indra!
    Sehr coole Verlosung 🙂
    Mmhh mein absolutes Lieblingsbuch. Nach der Schulzeit wollte ich keine Bücher mehr sehen. Ich war sehr überrascht, als mir in der Bibliothek „Gut gegen Nordwind“ in die Hände fiel und ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte. Sonst quälten mich alle Arten von Büchern. Diesmal nicht, in einem Tag verschlang ich dieses Buch und war begeistert! Es erinnerte mich etwas an mich und meine erste große Liebe.
    Das ist nun 5 Jahre her und ich lese durchaus gerne wieder Bücher und bin von deinen Bücher Vorstellungen begeistert!

  • Michelle 10. Januar 2017 23:53

    Hey Indra ?
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist wirklich schwierig zu bestimmen, weil ich gerne und viel lese. ABER wenn es nur noch ein einziges Buch auf dieser Welt geben würde dann würde ich mir wünschen es wäre Harry Potter und der Stein der Weisen ⚡️ Das Buch wird einfach nie langweilig, zieht mich immer wieder in seinen Bann und jedes Wort verzaubert mich.

  • Heidi 11. Januar 2017 01:31

    Hands down …. Harry Potter!! Und wenn ich meinen persönlichen Favoriten küren MÜSSTE, wäre es für mich der 5. Teil. Ich liebe alles über Dumbledore’s Armee und zu lesen, wie Umbridge Harrys Leben zur Hölle macht. Als Muggel tauche ich natürlich auch immer gerne in die Beschreibungen des Zaubereiministeriums ein und lese mich auf diese Weise in diese wundersame, zauberhafte Welt ein.

  • Jasmin 11. Januar 2017 07:59

    Schwierig, sich da zu entscheiden. Es ist meistens je nach Stimmung ein anderes. Aber heute würde ich sagen „Das mechanische Herz“ von Dru Pagliassotti <3
    Liebe Grüße

  • Antje 11. Januar 2017 09:07

    Hallo Indra!
    Ich kann mich da gar nicht so richtig festlegen, da ich viel lese und es gibt verdammt gute Bücher ;P.
    Aber bei mir ist es wohl auch Harry Potter.
    Bzw viele „Jugendbücher“. Die Tribute von Panem, Eragon und Herr der Ringe stehen nämlich auch ganz oben.

    Liebe Grüße

  • Maren 11. Januar 2017 09:17

    Hallo Indra,

    puh, mein Lieblingsbuch. Das ist aber wirklich schwer sich eins auszusuchen. Ich schwanke aktuell zwischen „Das Rosie Projekt“, der Adler Olsen-Reihe über das Dezernat Q und natürlich Harry Potter, der natürlich für immer mein Herz gewonnen hat.

    Liebe Grüße und dir auch ein Danke für deine tollen Posts und Kerzen-/Bücher-/Deko-/Kosmetikberichte 🙂

  • Isabella W. 11. Januar 2017 11:34

    Hallo Indra,

    erst einmal ein großes Lob an dich, ich finde es echt toll, wie lieb du mit deinen Lesern umgehst und dass du dir diese schönen Gewinnspiele ausgedacht hast.

    Die Harry-Potter-Reihe ist wirklich ungeschlagen, aber da sie hier schon so oft erwähnt wurde und es wirklich um das LIEBLINGSBUCH geht, hier mein ganz persönlicher Tipp:
    Ich habe zwei Lieblingsbücher, welche ich auch schon oft verschenkt habe, weil sie so wunderbar sind.

    1. „Das Café am Rande der Welt: Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ von John Strelecky
    2. „Alle meine Wünsche“ von Grégoire Delacourt

    Beides sind wirklich tolle Büchlein, welche man gut in einem Rutsch durchgelesen hat, da sie jeweils nur ca. 120 Seiten haben.
    Perfekt für 1-2 kuschelige Stunden auf dem Sofa.

    Liebe Grüße, Isabella

  • Claudia 11. Januar 2017 14:23

    Liebe Indra, eine so schöne Verlosung 🙂 Was mein Lieblingsbuch angeht, fällt mir die Entscheidung sehr schwer, ich liebe die Bücher von Kerstin Gier und Ursula Poznanski, aber auch Panem könnte ich immer und immer wieder lesen. Wenn ich mich aber doch für ein einziges und absolutes Lieblingsbuch entscheiden muss, dann fällt meine Wahl wohl tatsächlich auf „Der Graf von Monte Christo“ von Alexandre Dumas, ein Klassiker der mich einfach nur begeistert hat, ich liebe dieses Buch aus tiefstem Herzen.
    Liebste Grüße,
    Claudia

  • Isabel 11. Januar 2017 16:10

    Ich liebe einfach die Highland-Saga von Diana Gabaldon. Angefangen natürlich mit Feuer und Stein (Outlander). Ich liebe es jetzt schon genau wie die Serie! Bin dadruch ein riesen Schottland-Fan geworden und hoffe auch bald mal dort hinreisen zu können. <3 🙂 Liebe Grüße.

  • Ivonn 11. Januar 2017 17:08

    Hallo liebe Indra♡

    Es ist wirklich schwer sich als Bücherwurm für nur ein Buch zu entscheiden.
    Ich stehe sehr auf Thriller und habe auch schon einige von Joy Fielding gelesen.

    Ich sage nur FITZEK ♡♡
    Ein super toller deutscher Thrillerautor. Mit der Therapie hat alles angefangen! Aber gefesselt hat mich auch sehr „Der Totenzeichner “ von Veit Etzold.

    Liebste Grüße

  • Maxi 11. Januar 2017 18:13

    Liebe Indra,
    meine lieblingsbücher sind einmal ‚die Tribute vom panem‘ – Reihe und amokspiel von fitzek, er ist wirklich der Gott der Thriller!

  • Kathi 11. Januar 2017 19:24

    Ich lese wirklich schon immer so gern, leider fehlt mir in letzter Zeit immer wieder die Zeit dazu, weswegen dein tolles Gewinnspiel wie gerufen kommt! Mein 11-Jähriges Ich hat damals schon immer gern die „Fear Street“-Bücher verschlungen, ich mochte dieses Genre schon immer gern.
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist allerdings keines daher, es ist „Seelen“ von Stephenie Meyer. Neben Psychothrillern mag ich diese „Was-wäre-wenn“-Stories einfach total gern, die ein bisschen diesen Science-Fiction-Flair versprühen. 🙂
    Liebste Grüße!

  • Angie 11. Januar 2017 23:11

    Auch auf die Gefahr hin, mich hier ganz vielen anschließen zu müssen, aber meine absoluten Lieblingsbücher sind die Harry Potter Romane! Die kann ich wirklich immer wieder lesen und selbst wenn ich gerade ein anderes Buch (meistens Thriller oder Krimis) lese und es mir dort zu heftig wird, les ich zwischendurch bei Harry Potter rein und alles ist wieder gut ? Danke für die deine tollen Verlosungen, liebe Indra ?

  • Janina 12. Januar 2017 08:29

    Mein liebstes Buch ist „7 Jahre in Tibet“ von Heinrich Harrer. Das Buch begeistert mich schon sehr lange und ich könnte es immer wieder lesen und mich von der spannenden Geschichte mittragen lassen!

    Liebe Grüße,

    Janina

  • Michelle 12. Januar 2017 12:28

    Liebe Indra 🙂

    mein absolutes Lieblingsbuch ist „Stirb Ewig“ von Peter James.
    Ich könnte es einfach jedes Jahr aufs neue lesen!

    Ganz liebe Grüße aus Neuss,
    Michelle

  • Sarah 12. Januar 2017 20:44

    Hallo Indra 🙂

    Mein Lieblingsbuch ist „Die letzten Tage von Rabbit Hayes“! Was ganz anderes als ich gerade lese – Fitzek ? Aber unfassbar schön und traurig!

    LG & mach weiter so! Sarah

  • Meike 12. Januar 2017 20:52

    Hallo Indra, bei mir ist es auch die Twilight -Saga. Ich bin erst spät auf die Bücher gestoßen, weil ich immer der Meinung war, dass Vampirgeschichten nichts für mich sind. Als ich dann zufällig den ersten Teil im Fernsehen sah, musste ich anschließend gleich anfangen zu lesen und habe alle Bücher „gesuchtet“… Ich musste sogar tagsüber lesen, obwohl ich dazu sonst eigentlich nie komme, da ich zwei Kinder habe. Mein Großer liest gerade meine Harry Potter- Bücher und die werde ich bestimmt auch noch einmal lesen müssen, da sie so schön sind!

  • Sarah Waldstein 12. Januar 2017 21:19

    Also lange lange Zeit war mein absolutes Lieblingsbuch der Thriller „Code Black“ von Kat Carlton. Momentan lese ich aber den Psychothriller „Während du stirbst“ von Tammy Cohen und ich muss gestehen, dieses Buch ist der wahnsinn! Ich LIEBE es! Tammy Cohen bringt Mitte April ein neues Buch raus (eventuell ist es der zweite Band???). Das soll „Du stirbst nicht allein“ heißen und ich habe es sofort vorbestellt, als ich das entdeckt habe 🙂 Habe mir übrigens auch „Ich bin die Nacht“ gekauft. Darauf freu ich mich auch schon, sobald ich mit „Während du stirbst“ fertig bin *-*

    Vielen Dank dir für deine tollen Buchtipps (und Kerzentipps natürlich) … Wegen dir gehe ich noch ganz pleite :O Aber ich könnte niemals aufhören, deine Snaps zu sehen und deine Tipps zu lesen 🙂

    Grüßle an dich ♥

  • Conny 13. Januar 2017 01:36

    Ich finde dieses Gewinnspiel wirklich super, da ich ein sehr großer Bücher-Fan bin. 🙂
    Meine liebsten Bücher sind ebenfalls die Harry Potter Bücher, da sie mich meine ganze Kindheit über begleitet haben und jetzt immer noch einen großen Wert für mich haben.
    Viele Grüße!

  • Janine 13. Januar 2017 09:33

    Liebe Indra,
    schon wieder so ein tolles Gewinnspiel und nachdem ich über Weihnachten auch endlich mal wieder Zeit zum lesen hatte und zwei Bücher verschlungen habe, kommen die genau richtig. 🙂 Vor allem lese ich fast immer leichte Kost über Liebe etc. 🙂 Daher wäre was neues einfach mal richtig toll da ich mich irgendwie nicht von meinen bisherigen Büchern weg traue und was neues probiere. Ein Lieblingsbuch habe ich gar nicht, ich liebe alle von Susann Elisabeth Phillips und habe auch mindestens 90 % Ihrer Bücher gelesen.
    Wobei wenn ich so nachdenke fand ich die Twilight Saga richtig toll.
    Ich würde mich waaaaahnsinnig über den Gewinn freuen, vor allem auch über die tolle Daylight Kerze da du mich mit den Kerzen über Snapchat so neugierig gemacht hast. Sie würde bei mir auch einen Ehrenhaften Platz bekommen. 🙂

    Liebe Grüße
    Janine

  • Bettina 13. Januar 2017 10:43

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Ein ganzes halbes Jahr“.
    War allerdings eine ziemlich schwere Entscheidung da ich eig. alle meine Bücher liebe.

  • Marieeeeee 13. Januar 2017 11:03

    Hallo liebe Indra, was für eine tolle Zusammenstellung ?
    In den letzten 3 Monaten habe ich sehr viele Bücher gelesen, von Jojo Moyes „ein ganzes halbes Jahr “ und „eine handvoll Worte“, über Fitzek (ich liebe ihn auch und muss mir deine Bücheransammlung als Vorbild nehmen ?) „Passagier 23“ und „der Augenjäger bis hin zu den ersten beiden der Adler Olsen Reihe „Erbarmen“ und „Schändung“.

    Alle 6 Bücher waren auf ihre eigene Weise ein Träumchen und es fällt mir schwer mich auf EIN Buch zu entscheiden.

    Aber ich würde mich für „ein ganzes halbes Jahr“ entscheiden müssen. Es hat Michael mitgenommen und berührt und kann es nur jedem weiterempfehlen.

    Für mich geht aber erstmal die Psychothriller-Serie weiter ? Daheim liegen schon von Fitzek „das Paket “ und „das Kind“ parat, ich freu mich!

    Ganz liebe Grüße (auch an deinen süßen Murps☺️) aus dem verschneiten Weimar von Marie

  • Julia 13. Januar 2017 11:14

    Hallo,

    mein liebstes Buch ist Imperium von Robert Harris. Das habe ich schon mehrmals gelesen, weil ich es so toll finde.
    Liebe Grüße

  • Eileen Goldbeck 13. Januar 2017 11:53

    Meine absolutes Lieblingsbuch ist wirklich „Für immer Vielleicht“ von Cecelia Ahern, keinen Roman habe ich so schnell und leicht lesen wollen. Der Schreibstil in Form von E-Mails, Briefen und SMS hat mir einfach super gefallen. 🙂

  • Michaela 13. Januar 2017 14:40

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Einsamkeit der Primzahlen von Paolo Giordano

  • Cindy 13. Januar 2017 16:40

    Ich mage Psychothriller wirklich gern und ich verschlinge sie regelrecht, allerdings hat mich keines der gelesenen Bücher jemals so gefesselt, wie es Harry Potter damals tat. Und damit muss ich mich in die Harry Riege einreihen (schrieb sie mit einer Hogwarts Hose am Leib!). Es geht nicht anders. Vielleicht weil es auch die Erinnerungen sind, bestimmte Lieder im Radio, Pico Balla und im Bett Harry Potter. Es hat einfach eine ganz besondere Magie.

  • Valeria 13. Januar 2017 22:23

    Meine Lieblingsbücher (ich kann mich nicht entscheiden) sind: Harry Potter (alle), Shining von STephen King und Die Tribute von Panem.

  • Melanie 14. Januar 2017 12:33

    Harry Potter und die Kammer des Schreckens – das war mein erster Potter, und ab da war ich süchtig 🙂 Ich hab ihn von meiner Urgroßtante zum Geburtstag bekommen und mir zu Weihnachten die Teile 1,3 und 4 gewünscht – und alle über die Weihnachtsferien verschlungen <3

  • Kerstin Espinosa 14. Januar 2017 16:53

    Ich liebe alle Bücher von Nicholas Sparks, mein Lieblingsbuch von ihm ist …Wie ein einziger Tag, eine ganz andere Richtung Bücher die du liest ☺, du hast mich aber neugierig gemacht und ich würde gerne mal was ganz anderes lesen .

  • Franzi 14. Januar 2017 17:24

    Das ist aber auch eine verdammt schwere Frage, es gibt einfach zu viele. Wenn ich so in mein Regal schaue würde ich sagen das Buch Kind 44.

  • Karolina 14. Januar 2017 20:26

    Ich habe viele Bücher die ich vergöttere. Es fehlt mir richtig schwierig sich zu entscheiden. Aber muss ich doch. Also es werden wohl die Bücher von Diana Galbadon „Outlander“ ❤?❤

  • Annika 14. Januar 2017 20:30

    So ein Richtiges Lieblingsbuch habe ich nicht , es gibt viele Bücher die ich liebe und verschlungen habe .Dazu zählt die „Das Tal“ Reihe eine Buch Reihe über ein College in den Kanadischen Rocky Mountains oder die Jette Reihe die mit dem Erdbeerpflücker beginnt von Monika Feth oder mein letztes Buch was ich verschlungen habe und sehr gut fand , so das es zu meinen Lieblingsbüchern gehört ist „Passagier 23 “ von Fitzek ?.Als nächsten möchte ich dann die „Ich bin die Nacht “ Reihe von Ethan Cross anfangen auf deine Empfehlung hin ?? die Klingen aber auch mega gut die Bücher

  • Carina Lavendel 14. Januar 2017 20:32

    Hi Indra!
    Da muss ich nicht lange überlegen! Ganz klar Harry Potter – und zwar am liebsten Harry Potter und der Gefangene von Askaban! Ich liebe es einfach im Herbst oder Winter, wenn es draußen stürmt, regnet oder schneit, neblig und dunkel ist, in die Welt von Hogwarts, Harry, Ron und Hermine einzutauchen!

  • Jenny 14. Januar 2017 20:34

    Hallo liebe Indra 🙂
    Meine liebstes Buch ist das neuste der vierer Reihe von Ethan Cross „Ich bin der Zorn“. Ich habe es verschlungen ?? Aber natürlich gefallen mir die drei vorherigen auch gut. In Sachen Bücher haben wir einen ziemlich ähnlichen Geschmack und deshalb bin ich dir für deine Buchtipps immer sehr dankbar ??
    Allerliebste Grüße
    Jenny ?

  • Stephie 14. Januar 2017 20:35

    Liebe Indra,

    leider fehlt mir momentan die Zeit zu lesen und meine einzige Lektüre derzeit ist in Dauerschleife „Der Grüffelo“, das Lieblingsbuch meines Sohnes?

    Mein absolutes Lieblingsbuch (schon gefühlte 100 Mal gelesen) ist „Ein Land, das Himmel heißt“ von Stefanie Gercke.

  • Alina Luisa 14. Januar 2017 20:38

    Puh…Das ist ja eine schwere Entscheidung!
    Aber ich glaube mich kann kein Buch mehr in seinen Bann ziehen, wie Harry Potter ❤
    Es gehörte zu den ersten Büchern, die ich gelesen habe und ich habe in sachen fantasy für mich einfach rausgefunden, dass nichts an Harry rankommt…Es spielt einfach in der wunderbaren Welt von Zauberei und Hogwarts…Bis heute warte ich vergeblich auf meinen Brief?

  • Annika 14. Januar 2017 20:44

    Liebe Indra, mein aller liebstes Lieblingsbuch ist Smaragdgrün aus der Rubinrot Trilogie von Kerstin Gier. Alle drei Bücher sind unglaublich gut geschrieben, aber das dritte konnte ich immer wieder lesen und fühle jedes mal wieder mit.

  • lie_fra 14. Januar 2017 20:45

    „Der Tag an dem das Meerschweinchen reden konnte“ lautet der Titel meines liebsten Buches. Es ist zwar für den einen oder anderen bloß ein Kinderbuch, aber mich begleitet dieses Buch seit über 20 Jahren durchs Leben. Ich habe es mir in der Bibliothek meiner damaligen Grundschule so oft ausgeliehen, dass es mir irgendwann geschenkt wurde.

  • Birte 14. Januar 2017 20:50

    Hallo Indra,
    Was für ein tolles Paket, als absoluter Kürbusfanatiker würde ich mich so extrem freuen *.* Mein absolutes Lieblingsbuch hat 7 Teile und ich kann sie alle quasi auswendig. Was könnte es anderes sein als: Harry Potter. Always.
    Liebste Grüße aus dem hohen Norden an dich in den Süden 🙂
    Birte

  • Juumy 14. Januar 2017 20:54

    Mein Lieblingsbuch ist von Robin Sharma „Der Mönch, der seinen Ferrari verkaufte“ 🙂 in den schwierigen Situation, wann man denkt, wie soll es weiter gehen, schenkt dieses Buch ein tolles Gefühl – es hängt alles von uns ab und das Leben ist wunderschön!

    Liebe Grüße aus Hamburg,
    Julia

  • Lia 14. Januar 2017 20:59

    Liebe Indra,

    ein wirklich super tolles Gewinnspiel! Leider habe ich nicht nur ein Lieblingsbuch… Obwohl von ‚leider‘ hier keine Rede sein kann 😉 Ich lese einfach viel zu gerne und vieeeel…!
    Eines meiner Lieblingsbücher ist ‚Die Chirurgin‘!!! Denn dank Tess G. bin ich ein riesen Thriller Fan geworden (deswegen finde ich dieses Gewinnspiel besonders toll!). Vorher habe ich eigentlich fast nur Fantasy gelesen.
    Da im April unser erstes Kind zur Welt kommt und ich keine Ahnung habe, ob ich dann noch so zum Lesen kommen werde, lese ich gerade so viel wie möglich. Mit Kerzen und einem leckeren Tee 😉

    Liebe Grüße! ?

  • Nicole 14. Januar 2017 20:59

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Ein ganzes halbes Jahr“. Eigentlich so gar nicht meine Richtung die ich sonst lese, aber meine Mama hat es mir in die Hand gedrückt und gesagt, du wirst es lieben. Sie hatte recht. Es war wirklich herzzerreißend und ich war nach 2 Tagen fertig mit den kompletten Buch

    Liebe Grüße Nicole

  • Tugba 14. Januar 2017 21:03

    Herzlichen Glückwunsch erst einmal an die Gewinner von der letzten Verlosung!

    Also die Frage ist schon schwierig ?
    Ich liebe z.B. die Bücher von Charlotte Link, oder Joy Fielding oder auch Iny Lorentz. Sind viele zu vieleee..
    Kann sehr schlecht sagen „dieses Buch“ ist mein Lieblingsbuch. Aber wenn ich mir eins aussuchen müsste ist es momentan Ein ganzes halbes Jahr ?
    Habe mir natürlich den Film auch angeschaut aber das Buch war deutlich besser.
    Eigentlich muss ich meinen Bücherregal langsam mal ausräumen, da wir bald umziehen. Durch deine letzten Snaps habe ich mich leider wieder in Hugendubel gefunden! Mein Mann weiß es noch nicht?

    Wünsche dir alles Liebe und Danke!
    Tugba Y.

  • Marie 14. Januar 2017 21:05

    Ist schwierig zu sagen welches mein Lieblingsbuch ist. Als Reihe auf jeden Fall Harry Potter!! Als einzelnes Buch ist es wohl „die letzten Tage von Rabbit Hayes“ 🙂

  • Lilly 14. Januar 2017 21:08

    Der Vorleser 🙂

  • Michelle 14. Januar 2017 21:16

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Abgeschnitten“ von Fitzek / Tsokos!

    Mach weiter so 🙂

  • Vera Birkenfeld 14. Januar 2017 21:31

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist „Ein ganzes halbes Jahr“. Da ich eh so ein Softy bin, hab ich da ganz besonders geweint 😀 ein ganz tolles Buch, was ich immer wieder lesen könnte!

  • Sonja 14. Januar 2017 21:43

    Hi Indra, aktuell ist mein lieblingsbuch „maybe someday“ von coleen Hoover. Aber als alte leseratte wechselt das bei mir ständig 🙂
    Liebe Grüße

  • Bea Grünig 14. Januar 2017 22:12

    Mein absolutes Lieblingsbuch ist meine abgeranzte Reclam ausgabe von Romeo und Julia ? ich bin ein absoluter Schicksalsmensch und liebe tragische Liebesgeschichten, die auch mal zeigen können dass das Leben nicht immer Friede, Freude, Eierkuchen ist!

  • Steffi 14. Januar 2017 22:24

    Ich liebe Agatha christie Romane ?

  • Birte 14. Januar 2017 23:56

    Hallo liebe Indra!
    Was für ein schönes Paket du da zusammengestellt hast! Als absoluter Kürbisfanatiker würde ich mich darüber natürlich extrem freuen *.*
    Mein absolutes Lieblingsbuch hat 7 Teile und ich kenne sie alle praktisch auswendig. Was könnte es anderes sein als: HARRY POTTER. Always.
    Liebe Grüße und Danke für die tolle Gewinnchance 🙂
    Birte

    P.S.: Ich fürchte, ich habe ausversehen doppelt kommentiert, da ich zuerst die falsche Emailadresse für Bloglovin eingegeben hatte. Ups.

  • Anna Lena 15. Januar 2017 00:01

    Hallo liebe Indra,

    ich liebe “Wir müssen über Kevin reden“. Das Buch hat mich unheimlich lange beschäftigt und nicht mehr losgelassen. Ein absoluter Tipp!

    Liebe Grüße

  • Liz 15. Januar 2017 00:08

    Mhhh das ist eine ziemlich schwere Frage… ich habe in den letzten Monaten so viele gute Bücher gelesen, aber mein allererstes Lieblingsbuch ist und bleibt ‚Mit dir an meiner Seite‘. So ein richtiges Kitsch-Liebes-Buch, aber manchmal brauche ich sowas einfach 😀

    Liebe Grüße,
    Liz

  • Sonja / feeltheanchor.de 15. Januar 2017 00:23

    Mein ♡-Buch ist“die Chemie des Todes“ von Simon Beckett.

  • Joana brudy 15. Januar 2017 00:36

    Mein lieblingsbuch ist ‚Traumsammler‘ von Khaled Hosseini.:-)❤️

  • Mailin 15. Januar 2017 00:56

    Huhu 🙂 ein Lieblingsbuch direkt habe ich nicht, dafür 2 Lieblingsreihen die ich immer wieder lesen könnte! Und zwar die Smoky Barrett Bücher von Cody McFadyen und dann noch die Danny Trilogie von Jessica Koch – bei „dem Abgrund so nah“ habe ich zum Schluss hin nur noch geheult 😀

    Über neuen Lese -, sowie Kerzenstoff und das passende Getränk würde ich mich sehr freuen 🙂

    Liebe Grüße Mailin

  • Laura 15. Januar 2017 02:55

    Hallo Indra… mein Lieblingsbuch ist eindeutig ‚Der Seelenbrecher‘ von Fitzek. Es war das erste, das ich vor Jahren von ihm gelesen habe und meiner Meinung nach auch sein bestes 🙂
    LG Laura

  • Anna Wilhelm 15. Januar 2017 08:26

    Hallo liebe Indra ?
    Das ist eine suuper tolle Verlosung, da ich zur Zeit wieder richtig auf den Geschmack gekommen bin, um zu lesen ? u.a. auch wegen dir ?
    Meine liebsten Buch(-reihen) sind die von Harry Potter und House of Night. Da kann ich mich leider nicht auf eines beschränken ?
    Liebe Grüße!

  • Melanie R 15. Januar 2017 08:50

    Hallo 🙂
    Mein absolutes Lieblingsbuch ist Der Name des Windes von Patrick Rothfuss. Ich mag Fantasy generell schon lange, habe aber selten so ein stimmiges, phantasievolles und wortgewandtes Werk gelesen. Da psst von der Idee zur Umsetzung mitsamt einem spannenden Plot bis zu komplexen Figuren einfach alles. Ich hoffe, daß der Gute es irgendwann noch schafft, auch Teil 3 der Trilogie mal fertig zu stellen, ich warte schon 6 Jahre darauf…

    Liebe Grüße, Melaie

  • Anja 15. Januar 2017 09:09

    Ich kann mich gar nicht für ein Buch entscheiden. Es gibt so viele Bücher, die ich toll finde und die ich teilweise auch schon mehrmals gelesen habe.
    Aber ich habe einen Lieblingsautor: Ken Follett.

  • Christin 15. Januar 2017 09:16

    So unspektakulär es auch sein mag, da so häufig hier gelesen, bei mir entspricht es ebenfalls einem Stück Kindheit… Harry Potter ❤
    Teil 3 oder 5 als Film, damals als Kind war Teil 4 super zu lesen!
    Übrigens kann ich auch ihre beiden Erwachsenen Romane sehr empfehlen. Zu dem Buch ein plötzlicher Todesfall gibt es sogar eine Mini Serie…

  • Amelie 15. Januar 2017 10:33

    Hallo Indra

    Deine gestellte Frage ist für mich unmöglich zu beantworten. Ich liebe so viele Bücher da sie mich in andere Welten entführen und das vom Sofa aus 😀 !
    Da ich auch der Lesertyp bin der die Bücher generell nur einmal liest egal wie fesselnd der Lesestoff ist, kann ich die Frage auch so nicht beantworten.
    Es gibt Bücher und Buchreihe die ich sehr gern weiter empfehle, Bücher mit denen ich groß geworden bin, Bücher die meine Phantasie beflügeln, an Hexerei und co glauben lassen. Oder Bücher die früher als Kind nicht im selben Zimmer bleiben durften als ich schlafen ging (ich hatte wahnsinnige Angst vorm Basilisk). Manchmal darf es auch ein Liebesroman sein oder ein Herr Fitzek der mich fragen lässt warum lese ich dieses Buch, hab ich ein Problem?
    Trotz dieser tausend Buchreisen die ich unternommen hab in diversen Genres kann ich die Frage nicht beantworten.

    Liebe Indra kannst du deine Frage eindeutig beantworten?

  • Lena 15. Januar 2017 10:35

    Mein Lieblingsbuch ist ebenfalls Harry Potter! ☺️? Allerdings die ganze Reihe, da kann ich mich schwer zwischen den verschiedenen Bänden entscheiden. ?

  • Annika 15. Januar 2017 10:50

    Hallo Indra. 🙂
    Mein allerliebstes LIeblingsbuch ist von Cecelia Ahern „Für immer vielleicht“. Es ist komplett anders aufgebaut als ´normale` Bücher. Lustig gemacht und dabei soo sooo schön!<3 Ein absoluter Tipp meinerseits! 🙂
    Liebe Grüße

  • Andrea 15. Januar 2017 20:15

    Liebe Indra, ich mag total gerne „Gut gegen Nordwind“ und „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße

  • Andrea 15. Januar 2017 20:16

    UPS die Zeit war schon abgelaufen ? Naja jetzt weißt du aber welche Bücher es bei mir sind ☺️

  • Stefanie 16. Januar 2017 13:17

    Liebe Indra
    Was für ein tolles Geschenk! Ich liebe Bücher!
    Mein Lieblingsbuch ist eigentlich eine Buchreihe: Die Vierjahreszeitenbücher von Nora Roberts, richtig romantisch und kitschig 🙂
    Liebe Grüsse
    Stefanie

    • Stefanie 16. Januar 2017 13:18

      Hab schon gesehen, dass die Verlosung vorbei war. Wollte nur meinen Senf beigeben 😉

  • Kerstin Espinosa 18. Januar 2017 22:34

    Habe durch Dich das Puder von Mac kennen und lieben gelernt ☺Concealer von Urban Decay, und mein Lieblingslippenstift ist momentan von Urban Decay Back Talk….freue mich jede Woche auf dein Gewinnspiel, hoffe ich habe irgendwannehmen mal Glück ?

Leave a Reply